Frage von irina99, 28

Wie bekomme ich den deutschen Pass als 18 jährige?

Hey, wie ihr oben lesen könnt, möchte ich einfach gucken ob mir jemand helfen kann. Und zwar befinde ich mich gerade in folgender Situation: ich lebe seit meiner Geburt in Deutschland, jedoch wurde ich 1998 geboren und habe somit nicht direkt den deutschen Pass bekommen, meine Mutter und mein Bruder allerdings haben ihn ( bei meinem Vater bin ich mir nicht sicher) keiner von denen hat Vorstrafen, Eltern sind halt nur getrennt. So, ich gehe hier noch zur Schule, bin 18 Jahre alt und beherrsche die deutsche Sprache eigentlich perfekt ( mache fachabi und stehe auf einer 1- ) leider besitze ich aber den türkischen Pass mit dem ich einfach echt nichts anfangen kann. Meine Mutter erzählt mir schon seit 3 Jahren das sie mir den deutschen Pass beantragt aber es ist einfach nichts passiert. Jetzt möchte ich es einfach selbst in die Hand nehmen und möchte wissen, welche Schritte ich dafür gehen muss. Was muss ich als erstes machen ? Und vor allem, wie lange dauert es bis man diesen Pass hat ? Ich lebe ja schon seit 18 Jahren hier. Und muss ich einen Einbürgerungstest machen ?

Ich hoffe irgendjemand kann mir ein paar hilfreiche Antworten, Tipps etc. geben

Antwort
von Systemoverlord, 24

Es gibt in deiner Gemeinde oder deiner Stadt ein "Bürgeramt". Das ist genau die Anlaufstelle für solche Fragen. Ruf dort an, nimm dir nen Termin und lass dich über die weiteren Schritte beraten.

Antwort
von Kathyli88, 20

Einfach zum rathaus/landratsamt oder stadtverwaltung...je nachdem ob man auf einem dorf oder in einer stadt wohnt. Den personalausweis beantragen, sache erledigt. Ein paar wochen

Kommentar von landregen ,

"Den Personalausweis beantragen" ist etwas anderes. Dazu muss man deutsche Staatsangehörigkeit haben.

Antwort
von landregen, 28

Du erfüllst alle Voraussetzungen. Du kannst selbst deinen Einbürgerungsantrag bei der Einbürgerungsbehörde in deiner zuständigen Kreis- oder Stadtverwaltung stellen.

Es kostet allerdings 255 Euro.

http://www.bundesauslaenderbeauftragte.de/einbuergerung.html

Kommentar von irina99 ,

Ok die Kosten sind 0 Problem, Dauer die Einbürgerung denn lange ? Und den Pass bekommt man doch dann automatisch dazu oder nicht ?

Kommentar von landregen ,

Den musst du vermutlich im gleichen Zuge, wenn du die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen. Das muss jeder Deutsche.

Es gibt den Personalausweis - der reicht normalerweise aus. Einen Reisepass benötigst du, wenn du in bestimmte Länder (Ausland) reisen willst. Innerhalb Europas reicht zumeist der Personalausweis.

Wie lange das dauert, weiß ich nicht.

Du hättest übrigens schon ab 16 selbständig die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten