Frage von yocker98y, 25

Wie bekomme ich den Bootlocker von Truecrypt wieder raus?

Hallo liebe Community,

ich benötige schnell eure Hilfe. Ich habe folgendes Problem. Heute wollt ich mir Windows 10 Installieren, mithilfe des Media Creation Tools von Microsoft. Alles top im grunde. Doch als ich dann meine sprache ausgewählt hatte und ich ja eigentlich dann meine persönlichen daten speichern wollte kam eine meldung die da lautet: "Entsperren/entschlüsseln sie zuerst ihre Windows Festplatte" oder so ähnlich. Das war erstmal ein schock für mich oke rechner heruntergefahren und neugestartet dann fuhr er wieder mit windows 7 hoch. Und dann kam diese Meldung die Ich mit angehängt habe.

danke für eure hilfe im vorraus!

Antwort
von ASRvw, 21

Moin.

Du hast Deine Festplatte mit Truecrypt oder Bitlocker verschlüsselt und das Windows-Setup verweigert entsprechend das Löschen der Festplatte, weil es darauf die Verschlüsselung erkennt?

Wenn Du Windows 7 noch starten kannst, gehe darin in Truecrypt (sofern es dieses ist) und lasse die Verschlüsselung der Festplatte entfernen. Alles was Du dazu brauchst, ist das vergebene Passwort.

Im Falle von Bitlocker gehe Start > Systemsteuerung > Bitlocker Laufwerksverschlüsselung und entferne die Verschlüsselung dort. Dazu brauchst Du entweder das Verschlüsselungspasswort, den bei der Einrichtung der Verschlüsselung generierten Notfallschlüssel oder eben das passende TPM.

Du bist bereit für ein erfolgreiches Windows 10 Setup Deine Festplatte zu löschen und alle Daten darauf zu verlieren?

Wenn ja, ist der Weg recht einfach. Lösche Deine Festplatte mit einem anderen Betriebssystem. Lade Dir dazu Knoppix (Linux Live System) als ISO herunter und brenne es auf CD. Boote davon und lösche die Festplatte von dort aus. Anschließend starte das Windows 10 Setup erneut.

Knoppix ist neben einer DVD auch in einer CD-Version erhältlich, die auf eine 700MB CD passt. Wähle auf der Downloadseite entsprechend http-cd oder ftp-cd aus:

http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/

ASRvw de André

Antwort
von egglo2, 25

Ich kann dir nur empfehlen, eine DVD mit der Win10 ISO zu brennen und damit neu zu installieren.

Die Installation dann so wählen, dass keine Daten und Programme erhalten beleiben, somit hast du ein wirklich neues System.

Alle anderen Versuche werden wahrscheinlich viel mehr Zeit kosten und lösen oft die Probleme nicht dauerhaft.

Ich habe inzwischen einige PC´s mit Disk auf Win10 umgestellt und es gin immer reibungslos.

Anschließend Treiber aktualisieren, Antivirus und andere Programme drauf, fertig.

Kommentar von yocker98y ,

Das problem ist das ich noch nicht mal überschreiben kann bzw. die dateien komplett löschen kann. Immer kommt dieser fehler mit der verschlüsselung von Truecrypt wie ich ja vermute. Ich denke das die CD bzw. die ISO datei nicht viel mehr bringen wird!

Kommentar von egglo2 ,

Hast du den Produktschlüssel von deinem Win10??

Und hast du Zugang zu einem anderen PC?

Kommentar von yocker98y ,

Du meint windows 7 ich will auf windows 10 umrüsten. Man kann das ja momentan kostenlos noch machen.

Kommentar von egglo2 ,

Ja klar. Du kannst aber mit dem Win7 Produktschlüssel dein Win10 direkt aktivieren, ohne den Umweg des Upgrades!

Daher habe ich den Vorschlag gemacht, eine DVD zu brennen und damit neu zu installieren.

Die Aktivierung mit dem Win7 Schlüssel klappt ohne Probleme, selbst schon so gemacht!

Kommentar von yocker98y ,

Aso oke ich habe hier halt nur 700MB dvd rumliegen aber einen 4 GB Stick mit dem müsste es ja klappen oder?

Kommentar von egglo2 ,

Den musst du aber erst bootfähig machen.

Und ob die 4GB ausreichen.......musste mal versuchen.

Kommentar von egglo2 ,
Kommentar von yocker98y ,

habe jetzt eine Lösung gefunden er fängt jetzt an meine Festplatte wieder zu entschlüsseln bzw. zu decrypten oder so :) hoffe es klappt das dauert halt noch viele stunden

Kommentar von egglo2 ,

Na, wenn´s klappt ist die Sache doch gelöst.

Falls nicht, einfach fragen.

Gruß

Kommentar von yocker98y ,

was meinst du denn mit bootfähig das macht doch schon das mediation creation tool oder nicht. Aso ich erstelle des jetzt für meinen eigenen Computer :D Sollte klappen hoffe ich doch

Kommentar von egglo2 ,

Habe das MediaCreationTool noch nicht benutzt, kann ich nicht sagen.

Ich kenne das nur so, dass du entweder eine ISO Datei auf Disk brennst, oder einen USB-Stick bootfähig machst und dann die ISO auf den Stick ziehst und von dort aus installierst.

Wenn der Stick nicht bootfähig ist, installiert die ISO aber nicht.

Kommentar von egglo2 ,

Und falls überhaupt nix geht, kannst du noch ganz radikal die Festplatte mit DBAN überschreiben.

Danach ist wirklich nichts mehr auf der Scheibe und dann kannst du definitiv installieren ;-)

Kommentar von yocker98y ,

Naja ich glaube ich formatiere die Festplatte lieber gleich und ich kann ja mithilfe des USB Sticks dann alles direkt neu draufziehen oder?

Kommentar von egglo2 ,

Wenn du neu installierst, wird eh neu formatiert.

Schau mal hier http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/windows-7-formatieren-anlei...

Kommentar von yocker98y ,

Also mein Kumpel meint jetzt gerade dann muss ich halt die 30 stunden warten die er braucht um alles wieder zu entschlüsseln :/

Kommentar von egglo2 ,

Na dann...... :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten