Wie bekomme ich das Windows 8(.1) Design unter Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi Thomas,

du kannst auch auch Windows 10 weites gehend anpassen. Wenn du den Startscreen zurückhaben möchtest, musst du auf den Desktop lediglich mit einem Rechtsklick das Kontextmenü öffnen. Dort kannst du die ersten Anpassungen vornehmen. Unter anderem was Farben und der Gleichen angeht. Im Bereich Start musst du lediglich "Das Men "Start" in Vollbildmodus verwenden" auswählen. 

Was jetzt die weitere Anpassung angeht, wirst du um Zusatzsoftware kaum herumkommen. Sei denn du bist in der Lage, die Systemdateien selber anzupassen. Davon aber aus gutem Grund nur abraten kann. Im schlimmsten Fall fährst du dein OS damit schneller an die Wand, als es dir lieb ist. 

An Software kann ich dir vor allem die Produkte von Stardock empfehlen. Damit kann das System leicht durch nützliche Funktionen, aber eben auch optisch angepasst werden. Dabei wird jedoch nicht tief ins System eingegriffen. Somit also auf der sicheren Seite währst. Ich habe die Tage "just vor fun" Windows 10 in Windows XP umgemodet. Luna for Windows 10 quasi.  ;-) 

Die nötigen Dateien habe ich lediglich aus dem Windows XP extrahiert, in Photoshop überarbeitet und später über Start10 von Stardock hinzugefügt. Bin schon gespannt ob und wenn ja wann Skin Studio auf den Markt kommt. :D

LG medmonk 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, das geht wahrscheinlich nur mit einem Downgrade auf Windows 8.1 zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eflose124
22.01.2016, 22:42

Hm... Das wäre am einfachsten, aber leider nicht optimal. Ich hätte dann keinerlei Verbesserungen und neue Funktionen und muss Windows 10 sowieso spätestens Mitte-Ende 2016 oder Anfang 2017 verwenden, weil die neuen Features der neueren und kommenden Prozessor-Generationen nur von Windows 10 unterstützt werden (siehe News-Seiten) und das ist das Problem ^^

0

Geht meines Wissens nicht. Du bist auch der erste, den ich kennenlerne, der das Design von Windows 8 toll findet. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib doch bei Windows 8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eflose124
22.01.2016, 22:41

Ich muss Windows 10 spätestens Mitte-Ende 2016 oder Anfang 2017 verwenden, weil die neuen Features der neueren und kommenden Prozessor-Generationen nur von Windows 10 unterstützt werden (siehe News-Seiten) und das ist das Problem ^^

1