Frage von Luis11245, 41

Wie bekomme ich an die Daten von einer Festplatte (wo Tv aufnahmen drauf sind) ohne sie zu Formatieren?

Antwort
von NeoExacun, 25

Wenn das TV-Gerät ein übliches Dateisystem benutzt, musst du die Platte einfach nur am PC anschließen und die Daten rüberziehen. Dafür brauchst du eventuell einen USB-SATA-Wandler.

Wenn das Gerät jedoch alles in einem eigenen Dateisysetm ablegt, kommst du da nicht so einfach ran.

Kommentar von Herb3472 ,

Wenn das TV-Gerät ein übliches Dateisystem benutzt,

Das tun sie aber leider in der Regel nicht, aus Kopierschutzgründen.

Kommentar von NeoExacun ,

Mein Receiver tut's. Aus diesem Grund frage ich.

Kommentar von Herb3472 ,

Mein Receiver tut's. Aus diesem Grund frage ich.

Dann hast Du Glück mit Deinem Receiver (möglicherweise noch ein älteres Modell?)

Die neueren Flachbild-TV-Geräte verwenden alle kein übliches Dateiformat mehr für die Festplatte.

Antwort
von KuarThePirat, 31

Was für ein TV Gerät und in welchem Format liegen die Aufnahmen denn vor? Was hindert dich daran die Festplatte in einen Computer einzubauen und einzulesen?

Kommentar von Herb3472 ,

Was hindert dich daran die Festplatte in einen Computer einzubauen und einzulesen?

Wohl das Dateisystem, welches vom Fernsehgerät verwendet wird.

TV-Geräte verwenden Dateiformate, die mit Windows-lesbaren Dateiformaten nicht kompatibel sind. Unter Linux gibt es aber Programme, mit denen man die TV-Festplatte auslesen und auf eine andere, in exFat32 oder NTFS formatierte Festplatte umkopieren kann.

Antwort
von TomKelt, 15

Gar nicht. Diese daten sind an das gerät gebunden. Selbst wenn du das selbe Gerät 2x hast kann die Festplatte nur von einem erkannt werden, vom den die Aufnahmen sind. Ist ein Sicherheitsfaktor.

Gruß Tom

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten