Frage von Dijanna, 57

Wie bekomme ich am besten, längerfristig Mitesser weg?

Ja wie die Überschrift schon sagt, wie bekomme ich am besten für einen längeren Zeitraum Mitesser weg?Kennt evtl. jemand etwas aus eigerer Erfahrung??

Antwort
von tippi02, 35

entweder regelmäßig (ca alle 4 Wochen zur Kosmetikerin) ausreinigen lassen oder 1-2mal wöchentlich eine Heilerde Maske auftragen und ne gesunde Ernährung, kein Zucker, Fett und Alkohol !

Kommentar von Dijanna ,

Gesunde Ernährung läuft schon Danke ;-)

Antwort
von TheSpecialK, 35

Aus eigener Erfahrung kann ich Heilerde empfehlen. Die kann man pur kaufen - bin mir allerdings nicht sicher ob Drogeriemarkt oder Apotheke. Im Internet gibt es viele Rezepte für selbstgemachte Gesichtsmasken mit Heilerde, das wäre einen Versuch wert!

Kommentar von Hopetocanhelp ,

Bekommt man problemlos in der Drogerie :)

Antwort
von Masuya, 17

Hallo Dijanna, 

viel Wasser und eine gesunde Ernährung. Irgendwas muss ja in unserem Körper sein, was anscheinend ausgestoßen werden muss in Form eines Pickels.. also was Essen wir, was in uns wieder ausgeschieden werden muss ? ^^ 

Schau einfach mal bei Google und YouTube nach, welche Ernährung den Pickeln entgegen wirkt. 

Zudem ist schminke nicht empfehlenswert, da sie die Poren nur noch mehr verstopfen und auch nicht jedes Waschgel ist gut.. hatte mal welches gekauft, gegen fettige Haut.. ich habe aber eigentlich ein Problem mit trockener Haut, weil ich zu wenig getrunken habe.. deswegen hat sich mein Körper selbst eingefettet... ^^

Antwort
von Vanessa8910, 4

Meine Tipps: 1. Dampfbad hilft super beim ersten anwenden bemerkt man schon einen Unterscheid. Am besten jeden tag 10 min. 2.HeilerdeMaske die gibt es auch im dm. 3. Es gibt auch speziele Masken dafür vielleicht helfen die dir?

Antwort
von JaeT99, 23

Mitesser Stripes von Rival de Loop (Rossmann) sind super!

Antwort
von lalala321q, 13

Wenig bis kein Fleisch essen. wenig Schokolade und wenn dann mit Nuss (Nüsse braucht man als Vegetarier). Kaffee nicht täglich.

Dann, was auch noch hilft ist, wenn man insgesamt sein Essverhalten dahingehend ändert dass man nicht immer wie auf Knopfdruck Früh, Mittags und abends zwangsläufig was isst sonder lernt nur dann zu essen wenn man auch wirklich Hunger hat. Das kann Früh, Mittags und Abends sein, muss aber nicht. Wenn man dann mal ne Mahlzeit ausfallen lässt stattdessen genug trinken.

Das ist meine Erfahrung. Vor allem, Alle Mittelchen von außen ist der falsche Ansatz. Klar man sollte sich auch mal mit Seife oder seifenähnlichen Sachen waschen, wenn es angebracht ist, aber das ist es auch schon.

Antwort
von simplefashion, 23

Viel Wasser trinken, Jeden morgen und Abend mit Wasser und einem Handtuch, das du nur für das Gesicht benutzt dein Gesicht waschen und abtrocknen, generell gesunde Ernährung und 1-2 mal die Woche ein Dampfbad fürs Gesicht. Nur Cremes verwenden, bei denen du weißt, dass du sie gut verträgst 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten