Frage von mambabeisser, 58

Wie bekomme ich ADHS diagnotiziert?

Ich bin mir seeehr sicher dass ich ADHS habe .... Ich hoffe auch sehr darauf, dass es mir diagnostiziert wird, da ich sonst die schule nicht schaffe ... habe aber angst, dass es das nicht wird. Hat einer Tipps für mich wie ich meinen Arzt überzeugen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von melinaschneid, 40

Einfach ehrlich bleiben. Was bringt es dir wenn du diagnostiziert wirst und es gar nicht hast? Dann bringt dir die Therapie nämlich auch nichts.

Kommentar von mambabeisser ,

was bringt es mir wenn ich es habe , es mir aber nicht diagnostiziert wird?

Kommentar von melinaschneid ,

Wenn du es hast wird das bei der Diagnose auch festgestellt. Wenn du übertreibst oder nicht ehrlich bist merkt das der Arzt. Dann würde die Wahrscheinlichkeit bestehen das sie es nicht erkennen weil sie sich dann denken da will nur jemand an ritalin ran kommen.

Kommentar von melinaschneid ,

und bevor du fragst : ja ich kenne mich damit aus. Habe meine gesicherte Diagnose seid letzter Woche. Wenn man es hat merken sie es.

Kommentar von balkonkind ,

Ich hab meine gesicherte Diagnose seit 6 Jahren und glaub mir das wird auffallen

Antwort
von Steffile, 58

Wenn du ADHS hast, brauchst du den Arzt nicht zu ueberzeugen, sondern er wird es selbst herausfinden. Soweit ich weiss, wird das beim Neurologen oder Psychiater gemacht, lass dich vom Kinder- bzw. Hausarzt ueberweisen.

Antwort
von Frodo4434, 51

Wenn du wirklich ADHS hast, dann musst du dem Arzt nichts sagen, um ihn zu überzeugen. Geh doch zum Psychiater und der wird dann eine Diagnose machen. Das sind dann auch nicht nur Fragen, also hat das mit deinen Aussagen "relativ" wenig zu tun.

Antwort
von TorDerSchatten, 51

Ein Kinder- und Jugendarzt wird nach gründlicher Anamnese und Tests eine Diagnose stellen.

Antwort
von DiamondCUPCAKE, 53

Du kannst deinen Arzt nicht zu einer Falschaussage überzeugen. Entweder hast dus oder nicht...

Kommentar von mambabeisser ,

ich meine evtl symptome verstärkt zeigen usw.

Kommentar von DiamondCUPCAKE ,

Also wenn du oft Unruhig bist und merkst, dass du nicht mehr so konzentriert bist, kann es schon gut sein, dass du ADHS hast.

Kommentar von mambabeisser ,

ok danke

Antwort
von mimi142001, 29

Geh am besten erstmal zu deinem Hausarzt und rede mit dem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten