Frage von VauEffBeeXD, 103

Wie bekomm ich sie als Freundin (Liebeskummer)?

Also, ich bin nun seit 1 Jahr in ein Mädchen aus meiner Parallelklasse verliebt. Wir waren schon früher mal in einer Klasse. Wir konnten uns auch gut leiden. Sie spielt im gleichen Verein Fussball wie ich. Wir sehen uns dort ca. 5 mal im Jahr. In der Schule seh ich sie jeden Tag. Wir laufen oft aneinander vorbei. Sie schaut mich auch oft an. Schreiben tun wir nicht miteinander. Die Frage ist? Wie kommen wir zusammen? Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 34

Ich verrate dir eine Möglichkeit die dir am ehesten dabei helfen soll mit ihr zusammen zu kommen. Was ich herausgefunden habe ist, das die Art und Weise wie du dich verhälst, der Frau sofort auskunft darüber gibt ob du für sie Bezihungsmaterial bist oder ob du für sie nur ein potenzieller guter Freund und Zuhörer bist und die meisten Männer machen ironischer weise immer genau dan wenn sie mit einer Frau zusammen kommen wollen alles falsch und das Problem liegt darin das wir Männer immer das machen was uns am logischsten erscheint aber Frauen in dieser hinsicht, von uns Männern aus gesehen eben nicht "logisch" sind. Das was wir machen ist, das wir dan sobald wir eine Frau kennen lernen mit der wir unbedingt zusammen kommen wollen, das wir damit beginnen uns so nett wie möglich zu verhalten, wir beginnen damit uns so braf wie möglich zu verhalten, wir beginnen damit ihr jeden Wunsch von den Lippen ab zu lessen, es ja nicht zu überstürzen, weil uns diese Frau so wichtig ist. Weil wir das Gefühl haben, das sie uns dadurch nur mehr wertschätzt nicht war ? Das Problem an der ganzen Sache ist volgendes: Frauen verhalten sich oft wie Cowboys. Das heist du kannst dir das so vorstellen, Cowboys machen nichts lieber als einen wilden Stier mit ihrem Lasso zu fangen und ihn zu zähmen. Das ist das was Cowboys machen nicht war ? Frauen machen das genau so gerne, sie fangen gerne einen wilden Stier und zähmen ihn dan. In dem Moment wo sie ihn dan zähmen, kommen sie mit ihm zusammen, haben sie im Prinzip eine Bezihung mit ihm. Frauen wollen einen wilden Stier den sie zähmen können. Frauen wollen einen wilden Mann so zu sagen, den sie zähmen können und mit wild meine ich nicht das du wild um dich herum schlägst :D sondern das du am anfang eine Herausforderung für sie bist. Versteh mich jetzt nicht falsch, ich sage jetzt nicht das du dich wie ein Matcho verhalten solltest und das du nicht nett zu Frauen sein sollst, ich bin selber nett zu Frauen aber es ist kein Mittel um mit einer Frau in eine Bezihung zu gehen und Frauen merken das wenn du nur deshalb nett zu ihnen bist das bedeutet, das Problem was jetzt die meisten Männer haben ist, das sie von Anfang an dieses Bild des zahmen Stiers ausstrahlen. Sie zeigen der Frau von anfang an "Ich bin bereits zahm, ich bin so nett wie möglich." nur weil sie damit glauben, das sie damit schneller eben zum Ziel kommen. Das böse Erwachen kommt dan, wenn die Frau dan früher oder später mit einen anderen Mann zusammen kommt der sie vielleicht nicht so gut behandelt wie du, der sie vielleicht nicht so gut kennt wie du, der vielleicht nicht so gut für sie ist wie du aber der eben genau dieser wilde Stier ist und du fragst dich "was ist den blos los ? ich war doch von anfang an nett ich dachte ich habe alles richtig gemacht." das Problem ist, du warst nicht dieser wilde Stier. Ich meine denk einmal nach als du vielleicht einmal eine Freundin hattest, du warst vielleicht zwar ab und zu nett aber bestimmt nicht zahm und braf und hast alles getan was sie wollte oder ? Warscheinlich warst du ein Mann (ob bewust oder unter bewust) der es wert war erobert zu werden und genau das ist das Problem, du musst lernen wie du es schafst dieses Bild aus zu strahlen "ich bin ein Mann der es wert ist erobert zu werden." den die meisten Männer glauben das sie eine Frau zu seiner Freundin machen können aber du kannst keine Frau zu deiner Freundin machen. Du kannst nur einer Frau das Gefühl geben das du ein Mann bist der es wert ist erobert zu werden und wenn du das schafst dan wirst du bemerken das Frauen von sich aus eine Bezihung haben wollen.

Antwort
von ClaireLoter, 60

Ich würde Sie ausversehen anrempeln , sich vorstellen und dann nach ihrer Nummer fragen

Kommentar von VauEffBeeXD ,

wieso vorstellen? Sie kennt mich ja

Kommentar von PHoel ,

Dann merkt sie auf jeden Fall sofort, wie aufgeregt und verliebt du bist :D

Kommentar von questiongamer ,

Anrempeln...wenn sie sich kennen ist das wohl kaum nötig

Antwort
von questiongamer, 53

Ich würd erstma an ihre Nummer kommen und sie anschreiben und ihr dann irgendwann sagen dass du sie halt irgendwie voll magst 

Antwort
von Tryhardteen, 42

Ein fckin Jahr ... Respekt. Ich bin in den letzten 4 Monaten gestorben, aber da war es etwas anders und intensiver.

Wenn du drüber schnacken willst add mich hier und wir whatsappen dann, weil das hier zu schreiben etc würde zuuuuuuuuu lange dauern, da schick ich lieber ne sprachnachricht oder so ^^

Falls du nicht willst: Grober Tipp von mir - Nicht zu schnell !!! (Das ist nicht auf das Jahr bezogen)

Antwort
von flutterfly, 38

erstmal solltest du dich mit ihr anfreunden und viel mt ihr machen dann kommt das alles von alleine

Kommentar von questiongamer ,

Klar so sollte man anfangen

Antwort
von TugayKaya, 33

Um zusammen zu kommen musst du sie erstmal angesprochen haben und ihr müsst in irgendeiner Weise was zutun haben, sprich vernünftigen Kontakt aufbauen. Durch träumen und lieben wird daraus leider nichts, Junge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community