Frage von lahaj, 49

Wie bekomm ich meine Eltern dazu meine "zukünftige" zu mögen?

Hallo liebe Community, wird jetzt vielleicht bisschen lang aber ich hoffe ihr habt die nerven :D. Also ich hab seit 3 Monaten jetzt eine Freundin. Wir sind ziemlich glücklich. Das blöde ist, dass sie im knapp 2000 km entfernten Kosovo lebt. Wir schreiben jeden Tag und telefonieren ein bis zwei mal die Woche. Meine Eltern ( beide albanisch) wussten von Anfang an bescheid von uns. Als meine Eltern sie dann im Urlaub vor 5 Wochen dann zum ersten Mal gesehen waren sie überrascht (positiv oder negativ weiß ich nicht). Seit wir wiedet zu Hause sind verhalten sie sich anders als vorher. Sie sagen, wenn sie mir schreibt, hat sie dir schon wieder geschrieben, etc. Meine Mutter beleidigt sie täglich als "hässlich". Mit meinem Vater brauch ich erst garnicht anfangen. Es vergeht kein Tag wo wir uns nicht streiten. Meine Freundin hingegen mag meine Eltern (was ich gut finde). Meine Freundin und ich reden sogar schon über Hochzeit und Kinder. Ich plane ende Oktober nochmal runterzufliegen weil ich sie dann sonst bis Februar nicht mehr sehe. Außerdem fängt sie jetzt dann mit dem Studium an was meine Eltern nicht gutheißen. Ich selber hab kein Problem damit. Es war sogar mal soweit das wir fsdt schluss gemacht haben wegen dem ganzen Stress mit ihr und meinen Eltern. Nebenbei sind meine Eltern sehr streng ( WE nicht raus, nix mit freunden unternehmen, sogut wie kein mitsprache recht). Deswegen Frage ich euch ob nicht einer irgeine Lösung oder Tipps für mein Problem hat, denn ich liebe sie sehr und möchte nicht das unsere Beziehung durch so ne sch*iße kaputt geht. Danke schonmal im voraus 👍👍

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von X3rr0S, 19

aaalso ich denke mal das du schon mindestens 18 bist wenn du gleich ans heiraten denkst.

Und da würde ich an deiner Stelle einfach deine Eltern reden lassen. Im endeffekt bist du volljährig solltest auch alleine auf dich aufpassen können und dann geht das deine Eltern auch nichts an mit wem du was machst und für wen du was entfindest erst recht nicht.

Ändern können wirst du es eh nicht. Jemanden eine Person aufzwingen klappt einfach nicht. Es kann sein das sich deine Eltern von dir abwenden wenn du dich für deine Freundin entscheidest aber da wirst du wohl durch einige unahnehmlichkeiten durch müssen.

Wenn mir meine Mutter erzählen würde das meine Freundin hässlich ist würde ich ihr denke ich nen gewaltigen Vortrag über ansichten und "schönheit liegt im Auge des Betrachters halten" Dann noch einen da drüber das es nicht aufs äußere ankommt und dann noch nen 3. über "Was darf ich mir als mutter an hören und ab wann wirds armseelig"

hoffe ich konnte dir irgendwie helfen

Kommentar von lahaj ,

vielen Dank für die Antwort. werde es mal so versuchen 👍☺

Antwort
von Julee1999, 21

Nur positives erwähnen und sie Ihnen vorstellen 

Kommentar von Skibomor ,

Nochmal vorstellen? Was soll das bringen?

Antwort
von Ms42Ya, 17

Darf man fragen wie alt ihr beide seid?

Kommentar von lahaj ,

sie ist 20 ich bin 19 👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten