Frage von partygirle, 87

Wie bekomm ich hohes Fieber runter?

Ich hab 40,0 grad ist das gefährlich

Antwort
von Elfi96, 32

Mache dir kalte Wadenwickel fertig. Du nimmst zB Geschirrtücher und machst die mit kaltem Wasser nass. Die legst du so auf deine Unterschenkel bis Fußknöchel. Damit legst du dich aufs Sofa/ dem Bett. Damit das Sofa nicht nass wird,  solltest du eine Plastikfolie darunter legen. Wenn die Wickeln zu warm geworden sind, machst du doe wieder mit kaltemWasser nass. LG 

Antwort
von jumper121, 35

40 grad ist ganz schön hoch,ich würde zum arzt gehen.

Antwort
von Nemo84, 38

Kommt drauf an, bei Kindern ist das nicht so schlimm, bei Erwachsenen schon.

Nimm Paracetamol oder Ibuprofen und Wadenwickel (nasse Handtücher um die Waden wickeln).

Aber ich glaube wenn du wirklich 40 Fieber hättest würdest du hier nicht mehr schreiben... :-]

Kommentar von partygirle ,

Hab ich auch nicht vor gehabt nur mein Arzt ist nicht mehr da

Kommentar von Nemo84 ,

Welcher Arzt hat donnerstags um 16:00 zu?
In dem Fall google die Nummer vom ärztlichen Notdienst deiner Gegend, oder hör was der Anrufbeantworter von deinem Doc sagt. Dann geh zu denen.

Antwort
von Atomtoasty, 33

Es ist grundsätzlich schon gefährlich, da deine (aber auch ewaige feindliche) Proteine verbrennen... Nur zu lange solltest du das nicht haben, dann Is das okay

Antwort
von Weisefrau, 37

Hallo, sag einfach deinen Eltern bescheid.

Antwort
von Khazaddum3019, 37

Genau. Ab ins Krankenhaus.

Ansonsten kaltes Bad einlassen, unter eine kalte Dusche stellen und Notarzt anrufen.

Wenn sich niemand im Notfall um dich kümmern kann und du irgendwo alleine bist, ist so ein hohes Fieber extrem gefährlich.

Antwort
von lovePakistan, 33

Ja, ist es.

Lasse dich ins Krankenhaus fahre, in der zwischenzeit bitte deine Eltern darum kalte nasse Tücher auf deine stirn zulegen und auf deine füße.

Antwort
von Mirco02, 42

Schnell ins Krankenhaus bitte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten