Wie bekomm ich Directions am besten raus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallihallo! Ich persönlich finde die Farbe sehr schön. :3 aber wenn sie dir nicht gefällt, sollte sie natürlich schleunigst weg!! :D Es stimmt nicht ganz, dass du sie nur durch blondieren raus bekommst. Da gibt es auch andere Möglichkeiten (ich spreche aus erfahrung ;D) ... 

Du solltest auf alle Fälle deine Haare möglichst oft mit Reinigungshampoo/Schuppenshampoo und warmen Wasser waschen (das Reinigungsshampoo von Paul Mitchell soll z.B gut für sowas sein). Falls sich nach einigen Haarwäschen (ja, es braucht ein wenig Geduld) noch gar keine Veränderung zeigt, kannst du mal: https://www.amazon.de/Colour-B4-Extra-Haarfarben-Entferner-Pack/dp/B00DB7WUZC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1475314327&sr=8-1&keywords=colour+b4 oder etwas Ähnliches probieren. Das hilft natürlich auch nicht bei jedem, aber bei einer Freundin von mir hat es wunderbar geklappt.

 Wenn das alles nichts bringt, bleibt dir wohl nichts anderes als zu blondieren. Aber bitte schütte dir kein Spülmittel oder Backpulver in die Haare etc. (ich weiß, dass das oft empfohlen wird, aber das wirklich Wahre ist das auch nicht) 

Ich wünsch dir ganz viel Erfolg und hoffe, ich konnte dir helfen!

LG, Nina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antischuppenshampoo und Reinigungsshampoos verwenden. Mehrmals ein schäumen und ausspülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es sehr schön! :) lass sie dich so... was sagen deine Freunde denn dazu?

Um es komplett weg zugekommen bleibt dir nur noch Blondieren beim Friseur ... macht die Haare aber seeehr kaputt.

Wirklich lass sie so Es sieht schön aus! :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catgirl3000
31.08.2016, 21:13

Danke :) naja mir gefällt es zwar aber ich bin halt einfach Natur blond :D meinst du es geht nur mit einer Blondierung weg? :/ ich meine es ist ja eigentlich nur ne Tönung :0

0
Kommentar von MYNAMEISVIKA
31.08.2016, 21:38

trotzdem ... es schwer das weg zugekommen... es war bei mir auch sehr schwer von blau auf lila/Pink (alle pastell) und dann wieder zurück zu braun. und braun ist ja schon dunkel. da es aber nur in den spitzen War konnte ich das weg schneiden. (das grün hat man da drunter durch gesehen und meine Haare wollte ich sowieso wieder Schulterlang) ich habe mir meine Haare aber immer selber gefärbt. ein Friseur weiß ja wie es geht ich nicht wirklich. aber was sollts jetzt bist du halt grau-lila :P ich denke es ist im Moment einfach nur ungewohnt mehr nicht... :)

0

zitronensaft oder kopfschmerztablette in sehr wenig wasser aufgelöst oder tomatensaft und damit dann haare waschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?