Wie bekomm ich dieses heißhunger Gefühl aus meinen Kopf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Heißhunger tritt vor allem dann auf wenn man sich nicht ausreichend ernährt, sprich zu wenig oder das falsche isst. Von daher erstmal an der Ernährung feilen dann kommen auch keine Heißhungerattacken. Ansonsten einfach viel Gemüse essen und Wasser trinken und allgemein eben ausgewogen und gesund dich ernähren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal gehört, dass es daran liegt, dass das Gehirn eien eigenen zuckerspeicher hat, weil sowas zum denken braucht. er ist aber nur sehr klein und desshalb hält es nicht lange und du hast wieder heißhunger ( klappt warscheinlich nicht nur bei zucker sondern bai allen kalorienhaltigen substanzen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Zähne putzen. Viele haben nach dem Zähneputzen weniger Lust auf essen. (Vorsicht: Zähne erst 20 Minuten nach dem Essen putzen, da das Milieu im Mund vorher sauer ist und ihr mit den Putzbewegungen den Zahnschmelz schädigen könnt)
  2. Lust auf Süßes? Versuche es mal mit Vanilleduft. Kaufe dir ein Duftöl und tue es in die Duftlampe oder benutze Duftkerzen. Einfach an dem Duftöl zu riechen könnte auch schon helfen. Man sagt jedenfalls, dass dieser Geruch die Lust auf Süßes stillen oder zumindest abschwächen kann.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißhunger hast du nur, wenn du zu wenig isst, bzw zu wenig Kohlenhydrate! Anders geht das nicht! Du musst mehr essen! Wahrscheinlich machst du grad ne Radikaldiät mit 100 kcal am Tag...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung