Wie bekämpft man Herzschmerz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu Deiner fettgedruckten Frage: Herzschmerz kann man nicht bekämpfen. Es gibt dafür weder ein Kraut noch eine Pille. Das ist Liebeskummer und durch den müssen alle Menschen - mal öfter, mal weniger - durch. Das ist Mist, aber das macht uns menschlich. Was wäre die Welt und die Liebe ohne Liebeskummer? Wer ihn nie empfindet, hat nie geliebt. Das hilft Dir nicht, ich weiß. Zu Deinem eigentlichen Problem: Warte ab, was passiert: Ob er sich für die andere oder für Dich entscheidet - oder beide nacheinander, das weiß keiner. Aber was ich weiß: Es werden andere in Deinem Leben kommen! Auch das hilft Dir im Moment nicht, ist aber eine Tatsache! Und Liebekummer übersteht jeder. Das Gesicht verblasst irgendwann - ob man das im Moment glaubt oder nicht - und irgendwann vergisst man sogar den Namen! Ich spreche aus Erfahrung. Und ich denke, vielen hier geht es ganz ganau so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach in ruhe lassen. Das sind so kleine Liebesgeschichten (denke ich). Die halten nicht lange. Der Schmerz vergeht. (Eigentlich fast immer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin in ner ähnlichen Situation, verliebt, bald Ferien und so. Ich weiß dass das so einfach gesagt ist, aber lenk dich ab. Mach irgendwas. Wenn du in den Ferien nicht in Urlaub gehst oder so und nur zuhause rumhockst, denkst du automatisch an ihn und dann zieht es sich so hin. Also Ablenkung tut definitiv gut! :D
Viel Glück mit ihm:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Himbeere101
06.07.2016, 22:48

Danke:3

0

Was möchtest Du wissen?