Frage von Polly1957, 3

Wie bekämpfe ich Wollläuse an Orchideen?

Nur in einem Raum habe ich die Wollläuse an meinen Orchideen. Habe schon mit vielem versucht. Milchgemisch, Spiritus und auch chem. Mittel empfohlen vom Gärtner .... leider ohne Erfolg

Hat jemand einen Rat

Antwort
von Schwesternherz, 1

Zwar widerlich aber bei mir hats immer geholfen. Eine sprühbare Mischung aus Schmierseife (Kernseife, gibts im dm oder so),Wasser und Knoblauchsaft herstellen (Knobi pressen oder kleinschnibbeln und in die Flüssigkeit geben). Die sichtbaren Läuse mit nem Wattestäbchen in der Flüssigkeit getränkt abnehmen. Orchidee gut einsprühen (am besten im Freien) und umtopfen. Wurzeln auf Wolllausbefall kontrollieren, ggf einsprühen. Auf jeden Fall neue Plastik-und Übertöpfe benutzen oder die alten mit heißem Seifenwasser auswaschen. Das sollte helfen. Hat es bei mir zumindest mal. Alles Gute dir!

ach ja und separiere die betroffenen Pflanzen von den gesunden! Am besten einen seperaten raum

Kommentar von Polly1957 ,

Dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten