Wie bekämpf ich meine Cellulitis?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Kann es sein, dass ich das schlechte Gewebe einfach von meiner Mama geerbt bekommen habe.

Es ist meist Genetik und Sport ist das beste was Du machen kannst.  Ein typisches Frauenproblem. Trifft auch Weltstars. Spielt wie gesagt auch die Genetik mit. 

Ganz beseitigen geht nicht, Medikamente und Cremes helfen nachweislich nicht - aber Ausdauersport leicht betrieben. Also Joggen, Stepper, Crosstrainer, Laufband oder Zumba. Auch leichter Kraftsport.

Hier ein Zitat des bekannten Dr. Müller-Wohlfahrt  :

 "Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. Der Vorteil ist, dass man im Fitnessstudio dann auch noch gezielt die einzelnen Muskelgruppen an Kräftigungsgeräten trainieren kann." 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallihallo,

ich denke mal du sprichst mit deinen jungen Jahren von Cellulite und nicht von Cellulitis. Man kann es auf jeden Fall vorbeugen, aber inwiefern es dann wirklich weggeht, ist von Körper zu Körper unterschiedlich. Bei mir hat ehrlich gesagt, nicht wirklich was dagegen geholfen. Hab schon unzählige Pflegeprodukte und Übungen ausprobiert und irgendwie hat alles nicht so funktioniert, wie es hätte sollen. Du kannst es ja mal mit den richtigen Sportübungen ausprobieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für eure Antworten, aber sie beantworten leider nicht ganz meine Fragen. Am Sport liegt es sicher nicht, da ich wirklich genug Sport mache. Es kann schon sein, dass ich nicht die richtigen Übungen mache, sie sind wegen dem aber sicher nicht Cellulite fördernd - kann ich mir nur schwer vorstellen. Gibt es auch andere Dinge, auf die man achten muss, wie Ernährung oder könnt ihr mir persönliche Tipps gegen, wie es bei euch funktioniert hat?

Danke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

vielen lieben Dank an alle, werde mich da mal genauer informieren und hoffe, dass ich dann wieder ein bisschen weniger Cellulite habe.
Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, falls ich etwas weiterempfehlen kann.

Wünsche euch noch eine schöne Woche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Effektive Anti-Cellulite-Übung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Täglich eine Stunde Nordic Walking strafft Beine und Po

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?