Frage von LalaTW, 72

Wie beim Topfenteig Mehl ersetzen (Low Carb)?

Hallo! Also ich habe letztens Kekse gebacken, die aus einem Topfenteig bestehen. Also 1/4 kg Mehl, 1/4 kg Butter und 1/4 kg Quark.

Da ich mich glutenfrei ernähre, würde ich gerne wissen, wie ich das Mehl ersetzen kann ohne großartig was am Geschmack was zu verändern. Außerdem heisst es ja, dass man glutunfreie Mehle mischen muss, weil die sonst nicht binden. Aber ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung wie man sowas mischt? Ich wollte es auch gerne Low Carb machen, also mit Mandel- oder Kokosmehl oder sowas, aber wie geht das denn nun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CocoKiki2, 72

du ersetzt das weizenmehl durch entfettetes mandelmehl oder du versuchst mal ob es mit gemahlenen mandeln geht.

Kommentar von LalaTW ,

also 1:1?

Kommentar von CocoKiki2 ,

ja 1zu1.

Kommentar von LalaTW ,

Aber muss ich bei gemahlenen Mandeln dann nicht den Buttergehalt senken?

Kommentar von CocoKiki2 ,

ja das kannst du tun, mußt du aber nicht.

Antwort
von Purzelmaus99, 61

Also mit low carb kenne ich mich nicht so aus dafür aber mit glutenfrei da kannst du einfach schär mehl Mix C (kuchen & kekse ) nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten