Frage von Badsalzelmen, 40

Wie bei der Prüfung vorgehen?

Also ich habe morgen eine ,,Waschprüfung" im Pflegeheim. Ich muss einen 95 jährigen duschen. Jetzt wurde uns ja gesagt, wir sollen immer zuerst Puls und Blutdruck messen, bevor der Bewohner und ich uns Bad gehen. So nun meine Frage: Wie würdet ihr es angehen 1. Bewohner informieren, Zahnprothese reinigen, jetzt ausetzten: trinken anbieten und dann Puls und Blutdruck messen oder 2.Aufsetzen: Puls und Blutdruck messen, Trinken anbieten, nochmals hinlegen Zahnprothesenpflege und dann aufsetzen und dann ins Bad? So und dann wenn ich abtrockne: Oberkörper und Haare abtrocknen, eincremen, ankleiden, Bewohner aufstellen, Duschstuhl aus Dusche raus, Handtuch drauf legen, Beine abtrocknen, Handtuch auf Boden legen (trockene Füße und Sturzprophylaxe) und dannn Intimbereich abtrocknen, neues Handtuch auf Duschstuhl. So dann IKM, Schlüpfer, Hose, Socken anziehen. oder würdet ihr das bisschen anders machen?

Schuldigung für das viele aber ich mache mich total fertig.

Danke. :-*

Antwort
von TheFreakz, 24

Hast Du es nicht gelernt?

Kommentar von Badsalzelmen ,

Nur grob aber nicht so genau, dass ich jetzt sagen könnte, dass ich die kleinen Details sehe.

Kommentar von TheFreakz ,

Ich würde nach dem Gefühl gehen. Oder Du fragst den Patienten, ob er vorher etwas trinken will etc?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community