Wie behebe ich meinen Fehler von letzter Nacht?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Mag ja sein, dass diese Strategie bei einigen Männern zum Erfolg führt. Bei mir, kann ich dir versichern, führt es dazu, dass ich schnell den Eindruck gewinnen würde, dass kein Interesse besteht, dann würde ich sehr schnell aufhören mit kämpfen. Also, ob das bei dir wirklich ein Fehler war, wage ich zu bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast Du ihn ja mit deinem Kuss einfach nur überrumpelt.

Dann gib ihm mal 2-3 Tage Zeit. Wenn Du ihn magst, kannst Du ihn aber auch noch mal kontakten.

Wenn es Dir gefallen hat, ihn zu küssen, dann versuch das doch zu wiederholen. Mit deinem angesprochenen "Zappeln" lassen, was aus meiner Sicht unfair ist, lässt Du dich aber ja auch selbst zappeln. Wenn Du daran Spaß hast, dich selber zappeln zu lassen, was ich bezweifle, dann mußt Du so natürlich weiter machen.

Auch wenn Männer so bezeichnet in der Geschichte, die Jäger sind, heißt das noch lange nicht, daß ein Katz und Maus Spiel in dieser Situation irgendwem dienlich ist.

Es hat nicht unbedingt was mit Schüchternheit zu tun, daß einige Männer auch von einer Frau selbst mal erobert werden wollen oder möchten. Wenn "Sie" also den Part 1 übernimmt - was Du wohl gestern getan hast.

Sowas kann nämlich auch ganz toll knistern im Bauch und so weiter........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann denkt er sich Pech gehabt. Nach dem Kuß wird der sicherlich mehr erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun das stimmt Tatsächlich :D der Grund dafür ist der, das wir Menschen schätzen wofür wir arbeiten. Wärend Frauen darauf gepolt sind, mit dem richtigen Mann sex zu haben sind Männer darauf gepolt mit vielen Frauen sex zu haben. Verstehe mich nicht falsch, das heißt nicht das Männer nicht treu sein können. Das können sie sehr wohl aber nur wenn du in ihnen das richtige Gefühl durch deinen Verhalten auslöst und das ist entscheident. Wir Männer sind nuneinmal so, das wir vor nichts mehr angst haben, als eine Frau die zu früh emotional abhängig von ihm sind. Alleine ein "warum hast du dich gestern nicht gemeldet?" löst ein fluchtinstinkt in uns aus wenn wir emotional mit der Frau einfach noch nicht so weit sind. Der Grund dafür ist, weil wir ob ihr Frauen es glaubt oder nicht, euch Frauen nicht verletzen wollen. Also gehen wir lieber jetzt anstatt ihr Frauen noch mehr Zeit in die sache steckt und der schmerz noch größer ist wenn er euch für eine andere Frau verlässt. Merke die Kontrolle über eine Bezihung hat IMMER derjenige der sie am wenigsten braucht. Männer wollen eine Frau die ihn will aber nicht braucht und ihn den eindruck vermittelt das sie auch ohne ihn überleben kann. 

Damit meine ich nicht das du mit Drama reagieren sollst und streiten sollst "ja und ? ich brauche dich nicht!" den das kommuniziert etwas völlig anderes. Warum ? Aufgrund der Subkommunikation. Eine solche reaktion sagt nur aus das du Entteuscht bist, dir also von ihm etwas Erwartet hast und du demnach diejenige warst die ihm hinterher leuft.

Das beste was du jetzt erstmal tun kannst ist GARNICHTS! Ignoriere ihn jetzt erstmal und zeige Status. Er wird sich von sich aus melden, denn er ist der Mann und er ist derjenige der die Verantwortung übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lalavale
08.08.2016, 01:01

vielen Dank!!!!!:))

1

Zappeln lassen ist kindisch und könnte ihn auch verjagen. Es gibt keine "Taktik", sei wie du bist und gut ist. Wenn du nichts überstürzen willst dann halte ihn körperlich auf Abstand, lernt euch erstmal besser kennen und warte ab. Wenn es dann passt passiert alles von alleine, lass es auf dich zukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag was er sich gerne wünscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man was ernstes will dann muss man es den Männern schwerer machen, damit sie "anstrengen/kämpfen" können..

Totaler Blödsinn.

ihn ein wenig zappeln lassen weil ich ihn echt toll finde und etwas ernsteres möchte.

Wenn du was ernstes willst, dann benimm dich nicht wie ein 13 jähriges, unreifes Kind und sag ihm was Sache ist.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn nicht warten lassen, wenn du ihm schreiben willst. Hör auf mit solchen Taktiken und mach einfach das, was du möchtet. Sei ehrlich. Wenn du dich treffen willst, dann triff dich. Wenn du ihm schreiben willst, dann schreibe ihm. Diese ganzen Spielchen machen alles nur unnötig komplizierter und ehrlich zu sein ist eh am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ihn geküsst, guter Schritt zu einer Beziehung.

Männer zappeln zu lassen ist totaler Quatsch!

Schreib ihm das du Interesse an ihm hast und ob ihr euch nicht nochmal treffen wollt.

Nur Vorschläge setzte das um was dir dein Herz sagt und was du richtig findest.

Hoffe ich konnte helfen,

Percy02 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lalavale,

also deine Strategie würde bei mir (männlich) nicht helfen. ^^
Sag es ihm ganz einfach, dass du das nicht so wolltest. Damit muss er klar kommen.

Viel Glück noch!
MFG EinMartin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Zappeln lassen und Kämpfen ist totaler Quatsch. 

Entweder er mag dich. Dann akzeptiert er dich so, wie du bist. Oder er mag dich nicht so toll. Dann lässt er es bleiben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?