Frage von Traeumer300, 36

Wie behandelt der Augenarzt ein trockenes oder drückendes Auge?

Hallo.

Wie bitte kann der Arzt ein trockenes oder drück-spürendes Auge behandeln?

Antwort
von emily2001, 28

Hallo,

in solchen Fällen ist es ratsam zum Augenarzt zu gehen!

Man muß dann die Augen vom Arzt gründlich untersuchen lassen, und die Ursache der Erkrankung muß gefunden werden.

Bei trockenen Augen kann der Augenarzt "künstliche Tränen" verschreiben.

Wenn ein Druck im Auge verspürt wird, dann muß der Augenarzt den Augeninnendruck messen, weil manche Erkrankungen wie der Grüne Star (sog. Glaukom) erfordern rasche Maßnahmen!

Außerdem können manche Erkrankung wie die basedowsche Krankheit (Erkrankung der Schilddrüse) auch einen ziemlichen Augendruck verursachen (hervorstehende Augen).

Emmy


Kommentar von emily2001 ,

Bezüglich trockener Augen siehe dies:

http://www.onmeda.de/krankheiten/trockene_augen-ursachen-1220-3.html

Emmy

Kommentar von Traeumer300 ,

und professionelle Behandlungen?

Kommentar von emily2001 ,

Was meinst du denn damit? In dem Beitrag von Onmeda ist eben beschrieben, welche Ursachen trockene Augen haben können, sowie wie man diese Augentrockenheit behandeln kann!

Die Behandlung ist sehr verschieden, je nach Krankheit:

Tropfen, Behandlung der Grunderkrankung wie Diabetes, usw...

Operation (Grüner Star und basdowsche Krankheit)

Einnahme von Hormonen (FRauen in den Wechseljahren, Schilddrüsenerkrankung)

Kommentar von Traeumer300 ,

Darf ich von meiner Seite aus was sagen?

Der Grund ist, weil ich eines Nachts versehentlich die Kontaktlinse auf dem Boden liegen ließ, und Erst am nächsten Morgen stellte ich dies fest - Ich setzte die Linse in das Auge - und: Es reizte und kratzte mich.

Kommentar von emily2001 ,

Hallo,

es ist kein Wunder, daß du nach dem Einsetzen der Linsen, welche auf dem Boden gelegen hatten,  Beschwerden bekommen hast! Die Kontaktlinsen müssen absolut sauber sein, wenn sie auf dem Boden gelegen haben, kann man sie wegwerfen ! Nicht nur setzen sich feinstaub auf den K.linsen, sondern auch Bakterien!

Emmy

Antwort
von DerOli01, 24

Gegen trockene Augen gibt es so augenspray oder augentropfen, die deine Augen mit ausreichend Flüssigkeit versorgen... Geh einfach mal zum Augenarzt und er wird dir sowas in der Art verschreiben :)
Ich hoffe ich konnte dir helfen!
Dein Oli 😊

Antwort
von lesturkos, 36

Er spült es erstmal mit Kochsalz aus und danach kuckt er sich mit Blaulicht/schwarzlicht deine Hornhaut an 😌

Antwort
von cristelmettigel, 17

das kommt darauf an, was er als ursache dafür fest stellt. wenn es tatsächlich nur trochen ist, kann er künstliche tränenflüssigkeit verschreiben. wenn etwas anderes, zb eine infektion dahinter steckt, kann er diese ursache behandeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten