Frage von Stefan0016, 128

Wie behält man seine Kontrolle, wenn man vor oder während dem Sex unter Nervosität, gleichzeitig eine zu große Erregung ausgeliefert ist?

Was soll man tun, wenn es z.B. nach einem Date zu intimen Übergriffe kommt, und weder seine Nervosität, Erregung noch einen Orgasmus nicht mehr unter Kontolle halten kann?

Antwort
von hoppelhase26, 11

Das ist in dem Alter ganz normal !! Ich gehe mal davon aus, dass Du noch sehr jung bist

Da braucht es mit Sicherheit auch keine Hilfsmittel, nur Ausgeglichenheit und Entspannung.

Einfach Deinen Körper und Deine Sexualität besser kennen lernen das ist alles...und auch wenn es später "mal" passiert ist das kein Beinbruch und hat nichts mitr vorzeitiger Ejakulation zu tun, sondern ist einfach Tagesform.

Zu allen Fragen der
gleichen Art wenn es wirklich eine Ejaculation praecox ist um die es sich
handelt, kann jeder am besten seinen Arzt fragen. Nur so viel dazu es gibt
ausschließlich zwei hilfreiche Mittel das eine ist rezeptpflichtig mit dem
Wirkstoff Dapoxetin das andere ist Xaramax Gel als rezeptfreie absorbente
Chreme.

Beide Mittel sind nicht
zum Betäuben des Genitals gemacht sondern greifen direkt auf den
Botenstoffhaushalt der Nervenzellen, bzw deren Reizübertragung ein. Das kann man genau bei wiki nachlesen:  http://de.wikihow.com/Vorzeitige-Ejakulation-kontrollieren

oder hier:
http://www.xaramax.com/funktionsweise/

Hier ist die deutliche Aussage eines Urologen: (Dr. Kreutzig- Langenfeld)
http://www.onmeda.de/forum/m%C3%A4nnergesundheit/2350143-schnell-kommen-beim-man...

So ich hoffe dass ich ein
wenig Licht in die Sache bringen konnte und wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Antwort
von Squashteufel89, 76

Also wenn es zu "Übergriffen" kommt solltest du dir überlegen ob Sex ne gute Idee ist ;-)

Scherz beiseite. Übung macht den Meister. Kontrolle muss trainiert werden. Wenn du merkst dass deine Erregung ansteigt, macht doch ruhig mal kurz eine Pause oder verharre. Nach ner Weile bekommt man in der Regel ein Gefühl dafür, wie weit man ist und kann sich entsprechend bremsen.

Das funktioniert halt am Besten mit einer festen Partnerin und nicht bei "Übergriffen" nach Dates. Würde folglich von ONS absehen ;-)

Kommentar von hoppelhase26 ,

Wenn Du es rechtzeitig wahrnehmen kannst, das Du kurz davor stehst ist es eine sehr schnelle Art Kontrolle zu erlernen.

;-) ich tue mich jetzt schwer nicht noch einen Komentar zur Formulierung los zu werden...

Antwort
von bikerin99, 51

Übe die Stop and Go Methode. Das heißt, bei der Selbstbefriedigung stimuliere dich bis fast zum Orgasmus und stoppe rechtzeitig, je öfter du es machst, umso besser lernst du deinen Körper unter Kontrolle zu halten.
Es ist also ganz viel Übungssache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten