Frage von 16101996, 26

Wie beginnt man mit dem Kraftaufbau-Training?

Hallo:) Also ich habe lange Ausdauersport trainier, musste aber aufhören und wollte nun mit dem Krafttraining anfangen. Könnt ihr mir helfen, wie man einen Plan erstellt, welche Übungen geeignet sind, und vlt. auch wie man sich am besten dazu ernährt. Ich hatte vor zwischen 2-3 Mal in der Woche Krafttraining zum machen neben auch noch ein bisschen Ausdauersport. Vielen Dank jetzt schon für eure Antworten:) N

Antwort
von Raffaellol, 7

Als Anfänger rate ich dir auf jeden Fall zu einem Ganzkörperplan. Mit dem biste dann auch erst mal einige Zeit beschäftigt. Der FEM-PLan oder der MASS Code Plan sind z.b. top geeignet, einfach mal googeln.

Ansonsten noch als Tipp - Geduld mitbringen und nicht übermotiviert einsteigen. Schau dir erstmal paar Videos zu den einzelnen Übungen an und versuch die Technik zu perfektionieren, bevor du überhaupt dran denkst die Gewichte zu steigern.

Was ist überhaupt dein Ziel? Mehr Richtung Powerlifing, also verdammt stark werden oder eher Bodybuilding? Je nachdem musst du auch dein Training anders gestalten.

Was die Ernährung angeht, das ist eigentlich ganz easy. Wenn du Muskeln aufbauen willst, schau einfach dass du im Kalorienüberschuss bist und ca. 1,5.2g Eiwei?/Körpergewicht zu dir nimmst.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft & Krafttraining, 9

Hallo! Leider eine Frage ohne Inhalt. Alter, Geschlecht, Training Studio oder zuhause, mit oder ohne Geräte - alles fehlt. 

Bitte neue Frage mit Stoff, alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community