Frage von Superslam, 505

Wie befriedige ich meine 14 jährige Freundin?

Meine freundin kommt in zwei Tagen zu mir da sind wir 3 Tage alleine zuhause sie hat mir geschrieben das ich sie befriedigensoll aber kein sex nur rummachen und pettig Wie gehe ich vor?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 285

Was Deine Freundin vermutlich meint ist, dass Du Sie verwöhnen sollst, Dein "kleiner Chef" aber draußen bleibt.

Dabei kann man allerdings trotzdem jede Menge Spaß haben - auch wenn wohl die meisten die dabei angewandten Praktiken als "Sex" bezeichnen werden. Nennen wir es also erst einmal "Sex ohne Penetration".

Während sich die erotischen Zonen des Mannes überwiegend auf die Leibesmitte konzentrieren, sind Frauen erstmal vom Scheitel bis zu den Sohlen für Zärtlichkeiten empfänglich - da hast Du eine Menge zu erkunden, so dass auch die 3 Tage nicht ausreichen werden.

Vergiss zunächst erst einmal alles, was Du aus Pornofilmen gelernt zu haben glaubst. Die meisten Frauen kommen beim normalen "rein-raus-Spiel" ohnehin nicht zum Orgasmus! Nimm Dir viel Zeit - alles unter 2 Stunden ist ein Quicky! Verwöhne, streichle, liebkose, küsse, lecke sie, puste über ihre Haut und achte auf ihre Reaktionen (Muskelspannung, Atemfrequenz, Zucken, Zittern, Gänsehaut, wohliges Stöhnen,...). Widme den Brüsten, der Innenseite der Oberschenkel und dem Po besondere Aufmerksamkeit. Sei zärtlich und packe sie nicht grob an. Auch für Geschwindigkeit gibt es keinen Preis! Wenn Du sie zum Höhepunkt bringen willst (was sie ja wohl "bestellt" hat), dann widme Dich ihrem Kitzler (schau ggf. in Wikipedia, wenn Du den sonst nicht findest...) mit Finger und - besser noch - Deiner Zunge. Es ist nicht Ziel der Übung Deine Finger als Ersatz für Deinen "kleinen Chef" so weit, tief und schnell in sie zu stossen wie Du kannst - wenn Sie noch unerfahren ist wird das auch eher schmerzhaft!

Google mal nach "richtig lecken"  und übe Dich in dieser Kunst - denn Oralsex ist die eigentliche Kunst - denn fi..ken können sogar die Tiere!

Wenn Du diese Kunst beherrscht wird sie nicht genug von Dir bekommen. Die eigentliche Herausforderung mit der entsprechenden Erfahrung ist dann auch bald nicht mehr ihr überhaupt einen Orgasmus zu bescheren, sondern den Weg dorthin möglichst spannend und lang zu gestalten indem man die Stimulation auch immer wieder mal zurückfährt, andere Bereiche verwöhnt und sie so lange kurz vor dem Höhepunkt hält, bis sie kurz vor dem Durchdrehen steht und erst dann (mit einem besonders intensiven Orgasmus) zu "erlösen".

Macht Euch keinen Stress, erkundet Eure Körper und lernt...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Vulcan1502 ,

Hi RFahren😄

Antwort
von summer2108, 244

überstürzt nichts, es wird schon passieren wenn ihr es wollt. sei dabei auf jeden Fall nicht verspannt. so wie du es beschreibst klingt es so, als ob es das erste Mal wäre das du sowas machst.

kuschelt etwas, küsst euch nebenbei, wenn du denkst dass es soweit ist, dann streichle sie am Oberschenkel und werde immer intimer, du kannst sie zb. auch auf dich ziehen und dann ihre Brüste küssen(fand ich immer ganz geil). wenn du das machst kannst du sie ja wieder vorsichtig auf dem Rücken legen und sie dann von da abwärts küssen. zieh sie langsam aus und der Rest sollte logisch sein. du kannst mit lecken oder fingern sie zum Höhepunkt bringen.

Achte immer auf deine Freundin...sie wird dir zeigen ob es ihr gefällt oder nicht 😉

Antwort
von nordseekrabbe46, 221

macht Petting, und streichel sie überall, dann wird sie schon kommen, aber sachte und mit Gefühl, erst wenn Du merkst das sie gleich kommt kannst Du etwas fester massieren

Antwort
von justanormalone, 232

1. GANZ SANFT, Mädchen hassen es (außer masochisten ) rumgeschubst zu werden bzw. hart angefasst.

2. fang an ihre hüften zu streicheln, das sollte sie bissl anmachen

3. fang an Ihre Brüste Sanft zu umkreisen bzw. Ihren BH auszuziehen

4. Hand in die untere Region und streicheln bzw. massieren

5. Wenn deine Hand in der unteren Region fast triefend nass ist, mittelfinger rein und sex simulieren.

6. So lange machen, bis sie am Hochpunkt ist, evtl 2. Finger nachholen.


7. Frag so etwas NIE MEHR

8. EDIT: Wenn Sie anfängt dein "Kingdom" zu streicheln, kannst davon ausgehen, dass se Sex will :D

Ach btw. Diese 7 Schritte gehen knapp 30-60 minuten.

Kommentar von alicar ,

Kaum eine Frau kommt zur vaginale Stimulation zum Höhepunkt. Klitorial ist empfehlenswerter!

Kommentar von justanormalone ,

Hast recht :D aber beides Gleichzeitig geht auch gut mit der Hand...

Kommentar von Unbekennt ,

Schritt 7 gefällt mir sehr sehr gut!!!

Kommentar von alicar ,

Wenn er das noch nie gemacht hat wird beides gleichzeitig eher schwer ;-)

Antwort
von FooBar1, 188

Was zum Teufelskreis ist bei euren Eltern schiefgelaufen???

Antwort
von newcomer, 188

lass dir von ihr zeigen wie sie sich selbst streichelt und stimuliert.

Antwort
von Drakonarus, 158

Langsam und sanft Sie streicheln.

Antwort
von alicar, 186

Du musst sie fragen was sie mag. Pauschal kann man das nicht beantworten!

Antwort
von hoermirzu, 169

Ach Kinder, genießt die Freiheiten Eis, Burger und Süßigkeiten essen zu dürfen!

Antwort
von Alex18999, 169

Gibt youtube Tutorials die wirklich hilfreich sind :)

Klick dich einfach mal durch und dann wird das schon.
Ansonsten ist alles erlaubt was sie und du gut finden.

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten