Frage von dasistsparta5, 45

Wie befreit man das Tiefkühlfach von Eis?

Darf man ein bisschen heißes Wasser verwenden, oder geht irgendwas kaputt. Ich hab seit 10 Minuten den Stroma bgestellt und das Fach offen gelassen, aber das Eis will sich immernoch nicht entfernen lassen...

Antwort
von StephanieHoch, 34

Hallo,
Ganz einfach du stellst das Gerät ab. Nimmst alle Schubfächer raus. Das Gefriergut lagerst du am besten in eine Isotasche mit Kühlakkus.
Falls das Gerät einen Ablauf unten hat stell ne Schüssel drunter. Jetzt setzt du in Töpfen Wasser auf. Wenn es kocht stellst du sie vorsichtig in den Frosta. Meistens sind dort Metal Gitter. Schließe nun den Frosta und warte 20 Minuten bis anfängt das Eis runter zu fallen. So löst sich das gesamte Eis auch von den Stäben. Jetzt das angeschmolzele Eis vorsichtig raus holen. Trocken machen fertig. Ich mache meine Frosta seit Jahrzehnten so eisfrei geht schnell und sicher.
Gutes gelingen 😊

Antwort
von UweKeim, 45

Schütte heißes Wasser in einen Topf und stell den Topf in dein Tiefkühlfach :) dann schmilzt das Eis schneller!

Antwort
von FlyingDog, 43

Hallo.       

Du musst ein wenig Geduld mitbringen wenn es um das Abtauen eines Eisfaches geht, das kann mitunter recht lange dauern, abhängig von der Vereisung. Tipps zum schnelleren Enteisen des Gefriefaches findest du im folgenden Link : http://www.kuehlschrank.com/gefrierschrank-abtauen/      

Liebe Grüße, FlyingDog 

Antwort
von Spezialwidde, 37

Eine Schüssel mit mäßig heißem Wasser (nocht kochend) reinstellen und Tür zumachen. dann gehts schnell.

Kommentar von dasistsparta5 ,

ok werds mal versuchen, aber geht das nicht schneller, wenn das Fach offen bleibt...

Kommentar von PK2662001 ,

Nein. Die Temperatur des heißen Wassers soll ja erhalten bleiben um das Eis zu schmelzen. Wenn du die Tür öffnest, entweicht die Hitze.

Kommentar von Spezialwidde ,

PK266001 bringts auf den Punkt.

Antwort
von pn551, 9

Ich stelle immer eine Schüssel mit heißem Wasser  mit ins Fach. Schadet dem Kühlschrank und nicht, zumal wenn Kühlschrank und Eisschrank auf off gestellt sind. In der Eile habe ich sogar schon mal den Fön verwendet. Klappte auch super.

Antwort
von violatedsoul, 36

Ich stelle immer einen Topf mit kochendem Wasser ins Eisfach. Türe zu und nach 10min kann man saubermachen.

Antwort
von Werdervon1899, 38

Heißes Wasser gefriert schneller als kaltes ;) echt wahr!

Das abtauen des Eisfaches dauert eine Weile, Geduld haben 

Antwort
von BalTab, 25

Das musst du schon was länger warten als 10 Minuten. so schnell geht da nicht! Je nach Vereisung dauert das auch ne Stunde oder länger. Du kannst vorsichtig eine Fön rein halten, dann geht es schneller.

Antwort
von loewenherz2, 31

ob da 10 Minuten genügen ?

warte eben 3 ... 4 Stunden !

also ich stelle in so nem Fall immer heißes Wasser in nem Topf rein

und ein paar Lappen die das Tauwasser aufsaugen

Antwort
von Doeneranbeter, 10

Ich rate dir, einfach einen Tag zu warten. Es dauert halt seine Zeit bis das Eis abgetaut ist. Heißes Wasser nicht verwenden, da geht der Kühlschrank nur kaputt! Also: Strom abstellen, Gefrierfach auf und warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten