Frage von Funmichi, 46

Wie beendet man einen blickkontakt zB ein Lächeln, soll ich einfach wegschauen oder die augen zu machen usw?

Antwort
von trumu, 28

Natürlich ist das eine Frage die jeder anders sieht somit musst du auch mit mehreren Antworten (wenn überhaupt) rechnen. Ich kann dir nur eine persönliche Erfahrung berichten. Wie du sie dann einsetzt ist selbstverständlich dir zu überlassen.

Es kommt meiner Meinung nach auf die Person an mit der ich den Blickkontakt habe. Wenn ich zum Beispiel jemanden mag oder anziehend finde halte ich den Blickkontakt bis der Andere weg schaut :D

Antwort
von elamydear, 19

Anlächeln für paar Sekunden und dann so nach unten blicken. Wenn du irgendwo anders gucken willst, dann sieh ihn\sie nocheinmal lächelnd an und dreh dich langsam in eine andere Richtung, das aber so, dass man deinen Lächeln noch sieht.

Antwort
von Virginia47, 15

Augen zumachen?

Das bedeutet bei Katzen: Ich mag dich.

Wenn du das damit signalisieren willst, ist alles in Ordnung.

Antwort
von mychrissie, 11

Bei einer Frau eher wegschauen, bei einer Katze kurz die Augen schließen. Das ist übrigens kein Unsinn, sondern wirklich so.

Antwort
von Konzulweyer, 26

Vor dem Wegschauen noch inniger lächelnder Augenkontakt. Man denkt dann aneinander.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community