Frage von xjudithx, 103

Wie bearbeitet er seine Fotos?

Hallo,

Auf Instagram hab ich eine total schöne Seite gefunden. Die Bilder haben alle so eine leicht "bläuliche/weiße" Atmosphäre? Aber sie wirken dadurch nicht kühl sondern ziemlich gemütlich und heimisch. Der Account heißt auf Instagram brandonwoelfel
Jedenfalls wollte ich fragen ob jemand ein Tutorial kennt oder mir erklären kann wie er das hinbekommt. (Ich meine explizit das Bild oben Links und das daneben)

Antwort
von KlecksKeks, 14

Für Android:

  • Square InstaPic - Photo Editor

Die App bekommst du kostenlos im Google Play Store.
Sie ist allerdings werbefinanziert. Das heisst: Bei aktiver Internet-Verbindung wird Werbung angezeigt, die sich aber noch in Grenzen hält.

Die Farb-Effekte findest du unter Filter. Dort kannst du (aktuell) zwischen 2 Kategorien wählen: M1 und S1. Der Filter, den du suchst, müsste unter M1 zu finden sein.

Antwort
von Hostile, 23

Du könntest dies mit einer Farbkurve machen. Z.B. in Photoshop einfach eine Kurve wählen und in RGB den Punkt unten links in der Ecke leicht nach oben ziehen um diesen "milchigen" (Fade) Effekt zu erhalten. Dann wechselst du von RGB auf den Blau-Kanal und hebst dort leicht, ebenfalls unten links, aber nicht ganz außen am Rand, das blau an. Vorher vielleicht noch die Saturation etwas anpassen etc. Dadurch erhälst du diesen "ausgewaschen" Effekt für schwarz und den Blaustich bei den tiefen Mitteltönen.


Antwort
von PietSkyman, 40

Wenn du Photoshop hast kannst du so was machen, wenn nicht dann nicht.

Kommentar von sugercat2005 ,

PhotoShop ist nicht das einzige Grafikprogramm ! Es geht mit jedem besseren Bildbearbeitungsprogramm auch Freeware wie Gimp, Paint.net alles was Filter , Effekte oder verschiedene Ebenen bearbeiten kann. 

Antwort
von RegenBogenM, 52

Er benutzt bestimmt einen Filter die über Instagram und andere diverse Apps zur verfügung und Bearbeitung bereitgestellt werden. (Picsart, usw.) 

Kommentar von PietSkyman ,

Wenn das ein richtiger Fotograf ist wird der keine filter benutzen. vorallem bearbeitet man solche Bilder auch mit dem handy.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community