Frage von KarimIbnAbbas, 241

Wie beantrage ich einen Waffenschein?

Antwort
von antnschnobe, 90

Um einen Waffenschein zu bekommen, müssen strenge Sicherheitsvorschriften eingehalten werden. Man muss ein Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben, um in der Öffentlichkeit eine Waffe führen zu dürfen.

Zusätzlich muss die Notwendigkeit zum Führen einer Waffe bestehen. Auf Privatpersonen trifft das in Deutschland kaum zu.

Eine weitere Bedingung für einen Waffenschein ist ein einwandfreies Führungszeugnis und eine soziale und persönliche Unauffälligkeit.



Dazu gehört selbstverständlich auch die geistige und emotionale Gesundheit des Antragstellers. Personen mit einer entsprechenden Vorgeschichte sind von der Antragsannahme gänzlich ausgeschlossen.

Außerdem muss eine Sachkundeprüfung abgelegt werden und eine Privathaftpflicht – Versicherung mit einer Deckungssumme von mindestens einer Million Euro bestehen.

http://www.alle-schuetzenvereine.de/waffenschein-beantragen/

Kommentar von ZuumZuum ,

Wobei ich hier klarstellen möchte das Schützenvereine nicht das Geringste mit Waffenscheinen am Hut haben. Ansonsten ist alles richtig bis auf den etwas verwirrenden Link.

Kommentar von antnschnobe ,

Mit Waffenscheinen hat ein Schützenverein nichts zu tun - das ist richtig.

Ich wählte diesen Link, da darin die Sache auf den Punkt gebracht wird.

Antwort
von FloTheBrain, 88

Je nach Landkreis ist entweder das Ordnungsamt oder die Polizei für waffenrechtliche Erlaubnisse zuständig. Auf deren Webseiten gibt es entsprechende Antragsformulare zum runterladen. So eins füllst du aus, bekommst dann vermutlich eine Zahlungsaufforderung für die Bearbeitungsgebühr und 6 - 8 Wochen später bekommst du dann den Ablehnungsbescheid. Gegen den kannst du dann juristisch vorgehen um dann ebenfalls vor Gericht zu unterliegen.

Genau so wird das ablaufen.


Antwort
von user8787, 141

Ich habe blind nach nem Link gegriffen und Sachsen erwischt, die Regeln sind aber im Grunde identisch: 

http://amt24.sachsen.de/ZFinder/verfahren.do?action=showdetail&modul=VB&...!0

Antwort
von 1992peggy, 124

Einen Waffenschein bekommst Du so leicht nicht.

Allenfalls kannst du eine Waffen Besitzkarte beantragen. Als Mitglied in einem Schützenverein hast Du mehr Möglichkeiten, allerdings nur was den Besitz , der Transport und der Ort der Schießübungen angeht

Antwort
von ZuumZuum, 113

Einen Waffenscheinwirst Du als Otto-Normalmensch so gut wie nicht bekommen. Er berechtig zum Führen von Schußwaffen außerhalb der eigenen vier Wände und Geschäftsräume. Dafür mußt Du ungleich mehr als andere Personen gefährdet sein und die Schußwaffe muß das einzige Mittel sein um diese Gefährdung wesentlich herabzusetzen.

Antwort
von dogmama, 86

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten