Frage von rabbit1217, 72

Wie baut man einen Server?

Wie baut man ein server? ich meine den ausführlichen aufbau. welche teile ich dazu brauche und wie sie verbaut sein müssen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kingblolero, 29

Dazu sollte man mehr Infos haben. Was ist der Zweck des Servers...soll das ein Datenbankserver werden dann musst du auf Performance achten...sprich viel Ram schnelle Platten usw. Willst du "nur" einen Fileserver haben auf dem du deine Musik Filme und sonstige Daten ablegen willst brauchst du hauptsächlich viel Kapazität (grosse Festplatten).

Eigentlich definiert sich ein Server über das Betriebssystem. Daher solltest du ein Serverbetriebssystem (Windows 2012 R2) kaufen und installieren.( nicht ganz billig!!). Dazu kommt noch die entsprechende Hardware. Servermainboard, redundante Netzteile, ausreichend (EEC-) Ram, gute Netzwerkkarte, mehrere Festplatten (Stichwort RAID) .

All das ist mit hohen Kosten verbunden- vielleicht reicht dir auch ein sog. NAS System.Guckste hier: https://www.synology.com/de-de/products/DS216j

Antwort
von Lemo1991, 46

Eigentlich simpel, I/O-optimiertes Mainboard, ein leistungsfähiger Serverprozessor (Xeon) und etwas mehr RAM als normalerweise (min 32GB) und möglichst nicht Bauteile für den Consumer-Markt.

ABER: du kannst aus jedem Laptop nen Server machen, das Prinzip des Servers lautet ja nur, dass er dir Dienste anbietet, die du am Client nutzt. Wenn du jetzt sozusagen dort Dateien hinterlegst und zentral lagerst, hast du im Endeffekt schon einen Fileserver. Deshalb hängt es stark vom Verwendungszweck ab.

Antwort
von MachEsNochmal, 24

Du nimmst einen Computer ... Fertig! Ein Server ist nichts anderes wie ein Rechner, das ganze kann ein 25€ Rasperry Pi sein, oder ein 5000€ Multi-Thread & Multi-GPU Rechner.

Kommentar von Jniklas ,

Wobei ein Server in der Regel keine einzige GPU hat sondern eher auf RAM, Speicherplatz und/oder auf CPU Power legt

Klar es gibt auch welche mit GPU's (NVidia's PlayNow (oder wie der Dienst heißt) Server zum Beispiel), aber normalerweise kommen die ohne aus

Kommentar von MachEsNochmal ,

Es gibt viele anwendungsbereiche, ich selber Betriebe Server mit z.B 1-Kern CPU's und ganz ohne GPU weil ich diesen über SSH anspreche und ihn nur als Mail-Server verwende ... 

Ein Server ist ein Computer, in erster Linie sogar ganz egal mit welcher Hardware!!! Es kommt nur auf den Verwendungszweck an, wenn ich einen Render Server brauche dann brauche ich auch viele GPUs mit CUDA z.B oder wenn ich etwas Simuliere eventuell viele Cores ... ein Minecraft Server z.B sollte genug RAM haben ... aber mein Mail Server würde sogar auf einem 20€ Einplatinen-Rechner rödeln.

Antwort
von Tillox, 32

Wie jeden anderen PC auch, bloß das man je nach Anwendungsfall, die Kosten anders einbezieht. So gibt es bei den meisten Server keine oder ein gar schwache Grafikkarte. Dafür müssen meisten Server ECC RAM haben, da bei Servern Fehler im Ram fatale Schäden verursachen könnten.

LG Tillox

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community