Frage von JanJan2000, 43

Wie baut man ein Backend mit NodeJS?

Hey, also vor weg ich habe schon Erfahrung im bereich Webentwicklung sprich PHP, HTML, CSS beherrsche ich bereits. Jetzt möchte ich mich mit NodeJS befassen sehe dabei aber nicht ganz durch. Ich verstehe nicht wie ich mit NodeJS ein Backend schreiben kann d.h. muss ich eine HTML Seite machen oder eine PHP Seite und wie spreche ich die NodeJS Scripts an oder muss ich in NodeJS einen Server erstellen und alle in NodeJS schreiben oder wie oder was?

Es wäre toll wenn ihr mir das ein bisschen erklären könnt oder mir Seiten geben könnt wo das Thema gut erklärt ist.

Antwort
von shilch, 6

Achtung: Node.js funktioniert nicht genauso wie PHP.

PHP klemmst du hinter einen Webserver, meistens Apache.

Node.js ist dafür ausgelegt, einen eigenen Webserver zu programmieren. Das heißt, du musst dich selbst um die Anfragen und Antworten kümmern, hast dadurch aber auch viel mehr Freiräume. Für Node.js gibt es allerdings auch Libraries, die ähnlich wie PHP arbeiten. Schau dir mal Express (http://expressjs.com/) mit Pug (http://expressjs.com/en/guide/using-template-engines.html) oder Handlebars (http://handlebarsjs.com/) an.

Hier ein HelloWorld Beispiel: http://expressjs.com/en/starter/hello-world.html

Antwort
von triopasi, 24

Habe selbst keine Erfahrung mit Node aber so weit ich weiss MUSST du einen Nodejs Server haben und da läuft entsprechend auch kein PHP. Du musst alles neu schreiben. Ansonsten lies doch mal die Doku ;)

Antwort
von LeonardM, 19

Nodejs wird häufig als websocketserver eingesetzt. Inwiefern das allerdings für nen backend sinnvoll ist kannst nur du beurteilen ich weiss ja nicht was das backend alles machen können soll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community