Frage von Pentatox, 97

Wie baut man bei Hurtworld eine sichere Base. Ich habe jetzt schon 2 Basen gebaut und jede wurde innerhalb 10 h gesprängt. Diese war nichtmalmehr groß?

Antwort
von xGlumi, 71

Eine Base sollte (zumindest ist das meine Meinung)

  • Groß sein
  • So wenig Ecken wie möglich haben (Wegen dem neuen Reflektierungsdamage)
  • Die Totems nicht offensichtlich in einen 1x1 Raum im Haus packen.
  • Wenn du die Gebiete um deiner Mainbase auch noch claimen willst würde ich dir raten auf den Nebengebieten 3-5 Mini häuser zu machen (Wo dann nur in einem dieser Mini Häuser das Totem zur Grenzerweiterung drin ist)

So jetzt wo wir das geklärt haben :D

Kleine Eigenwerbung für meinen Server:
Drop Rate wurde auf x5 hochgestellt

Ich habe einen eigenen Server für welchen ich auch exklusive Plugins schreibe, für eine Übersicht der Befehle etc. kannst du ja einfach mal auf unsere Homepage gehen oder einfach direkt mal auf dem Server vorbeischauen :)

Online Shop & Player Statistic: http://hurtworld.animaning.de/
Server-Ip: hurtworld.animaning.de

MFG xGlumi

Antwort
von No136, 25

Such dir nen "kleinen" Felsen der für sich alleine steht, so dass man vom Boden aus nciht rankommt. Darauf setzt du deine basis und baust Leitern an und ab wenn du sie betrittst oder verlässt. Da Felsen Bestandteil der Map sind, können sie nicht zerstört werden. Dein Totem verhindert, dass andere anbauen können und somit ist deine Basis 100% sicher. Musst halt immer nur nen Bauhammer mit dir rumschleppen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten