Frage von Xylompta, 58

Wie baue ich Muskeln an den Unterschenkeln ab?

Hallo ihr lieben ich bin ein Mädchen und habe folgendes "Problem": Und zwar habe ich extrem muskulöse Unterschenkel, die beinahe den Umfang meiner Oberschenkel haben. Falls jemand denkt, dass das wahrscheinlich nur mir auffällt, da muss ich euch leider enttäuschen. Denn ich wurde sogar schon von FREMDEN auf der Straße angesprochen ob ich meine Beine trainiere und wenn ja wie lange schon... Ich hätte kein Problem damit wenn sie etwas sportlicher wären aber meine sind einfach zu krass.

Im Generellen bin ich ein sehr sportlicher Mensch und wiege bei einer Größe von 165 cm 53 kg also ganz normal (hoffe/glaube ich) und ich mache auch sehr viel Sport (Kickboxen und regelmäßiges Laufen.

Bevor jetzt jemand sagt , dass das vom Kickboxen kommt, will ich nur sagen, dass ich einige Freundinnen habe, die diesen Sport schon länger als ich ausüben als ich und trotzdem total dünne Unterschenklel haben.

Also liegt es wahrscheinlich in den Genen, da auch mein Vater sehr muskulöse Waden hat und er meinte, dass das an einer zu kurzen oder zu langen Sehne liegt ( weiß ich nicht so genau), durch die sich die Muskeln dort eben schneller aufbauen. Allerdings spüre ich meine Unterschenkel auch als allererstes beim Sport (egal was ich mache), dabei müsste man meinen, da meine Unterschenkel muskulöser sind als zB die meiner Freundin, mit der ich laufen gehe, sollte ich es weniger dort spüren ...

Ich fühle mich einfach so unwohl, weil ich das Gefühl hab bei jedem Schritt bauen sich mehr Muskeln auf...

Mit dem Sport aufhören ist für mich keine Alternative, da ich diesen als Ausgleich zum Schulstress und meinen Slebsthass brauche...

Bitte kann mir jemand helfen ich bin extrem verzweifelt.

Antwort
von heyjay85, 6

Servus,

also ich denke, dass das einfach Vererbung ist und da kann man leider nix machen. Ich kann dir als Mann aber sagen:

Mach dir kein Stress deswegen. Nobody is perfect und verändere nichts, denn du machst nichts falsch. Du bekommst auch sicher keine "Monsterwaden". Also in diesem Sinne, these boots are made for walking.

Antwort
von eLLyfreak98, 33

sicher, dass es keine Wassereinlagerungen sind? (an den Unterschenkeln) denn so ist es auch bei einer Freundin von mir. 

Und falls doch alles nur Muskeln sind, bin ich neidisch! :D

Kommentar von Xylompta ,

Sowas gibt's? O.o 

Allerdings glaube ich es sind eher Muskeln, weil mein Papa auch so krasse Wadeln hat... 

Ich will nur verhindern, dass sich die Muskeln weiter aufbauen :(

Kommentar von eLLyfreak98 ,

Du wirst nicht ohne Kraftsport Monsterwaden bekommen, das wäre schon übermenschlich. :)

Antwort
von sneaking34, 22

Versuche wenig zu gehn bzw zu laufen
Lieg am besten nur noch und ernähr dich proteinarm
Fettreich

Kommentar von Xylompta ,

Toll dann verliere ich zwar meine Muskeln werde aber fett und unsportlich ^^

Kommentar von sneaking34 ,

Toll anders gehts aber ned

Antwort
von Bretthoven, 27

Erstens. Mehr leute als du denkst finden muskulöse Beine an Frauen attraktiv. Zweitens. Wer dich deshalb wegschickt hat dich einfach nicht verdient.

Kommentar von Xylompta ,

Ich hasse es aber so... Ich fühle mich so unwohl ich trau mich nichtmal in Kleid vor die Tür...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community