Frage von HerrRaedeonHD, 79

Wie baue ich jetzt den pc zusammen?

Leute ich habe ein dickes problem.

Habe mir vor paar monaten einen pc geholt von Media Media markt.

Habe alle komponennten ausgebaut weil ich das gehäuse grausam fand.

Das neue gehäuse ist zu groß und das netzteilkabel zu kurz.

Ich will jetzt alles wieder ins alte gehäuse verbauen.

Wie gewöhnlich sind in einem media markt rechner so viele kabel und schrauben verbaut das ich nun durcheinander bin

Ich habe mindestens 6 lose kabel wo ich nicht weis wohin die kommen .

Pc :Acer g3-605  (i5,gtx 960,16gb )

Bitte um hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 21

Leider ein bisschen dünn, die Information.
Auf dieser Seite sind die verfügbaren Stecker schön mit Bild aufgelistet.

http://www.heise.de/ct/hotline/PC-Netzteil-richtig-anschliessen-2056364.html

Stecke zuerst die zwei Mainboardstecker ein, dann die Laufwerke, die heute eigentlich alle einen flachen SATA-Stecker haben müssen.

Dann die ein- oder zwei Stecker der Grafikkarte (Modellabhängig) mit den passenden Steckern belegen.

Dann dürften eigentlich nur noch die Datenkabel vom Mainboard zu deinen Laufwerken fehlen, und vielleicht müssen noch Lüfter eingesteckt werden. Es gibt natürlich im Netz einen Haufen Guides und Videos zum Neubau eines PC, im Prinzip kannst Du denen ja genau so folgen.

Alternativ bekommst Du natürlich für alle Netzteilkabel auch Verlängerungsstecker.

Kommentar von HerrRaedeonHD ,

Das alles kann kann ich ja ...aber da sind auch stecker wie...sata zu usb 3.0

Antwort
von AlexChristo, 33

Und nun? Sollen wir vorbeikommen und dir helfen? Wenn du überfordert bist, gehe in ein PC-Geschäft und lasse es dir zusammenbauen oder frage einen Freund, der sich damit auskennt.

Wie gewöhnlich sind in einem media markt rechner so viele kabel und schrauben verbaut das ich nun durcheinander bin

Willst du gerade die Verantwortung, dass es nicht so klappt wie es klappen soll, auf Media Markt schieben? Wie wolltest du dann eigentlich die Sachen in das neue Gehäuse bauen, wäre doch genau das selbe. Und wie kann ein Gehäuse zu groß sein? Das Netzteilkabel zu kurz? Wie geht das? Äh... wie gesagt, gehe in ein PC-Geschäft, die können dir weiterhelfen.

 

Kommentar von FloPinguin ,

Er meint wohl das das Gehäuse so groß ist, das die Kabel vom Netzteil nicht bis zu allen Komponenten reichen.

Antwort
von DesbaTop, 52

Dafür müsste man wissen welche Kabel das sind. Was du tun kannst: Auf dem Mainboard steht der genaue Name des Mainboards drauf. Mithoilfe vom Namen findest du im Internet eine Betriebsanleitung. Dort sind alle Anschlussstellen markiert

Kommentar von HerrRaedeonHD ,

Danke

Antwort
von RegularGuy1995, 20

Aber ich verstehe eins nicht, du hast keine Ahnung von PC's und machst den trotzdem auf. Und nun haste den Salat, bring die Kiste zum Örtlichen Technik Laden mehr Auskunft kann ich da auch nicht geben. Oder du schickst mir dein MB als Bild oder so, kann das dann bearbeiten und dir die Anschlüsse markieren irgendwie so. 

Antwort
von Shalidor, 17

Ohne es zu sehen kann dir niemand helfen. Du hättest Fotos zur Frage dazu packen sollen. Am besten fotografierst du alles ganz genau und reichst diese Frage damit nochmal ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community