Frage von kalanag22, 16

Wie baue ich die Türe meiner alten Vitrine aus?

Sie ist mit Metallstiften befestigt. Mit diesen ist die Türe in Metallbeschläge mit Löchern eingehängt. Die Türe hat zwar ein Spiel, jedoch nicht so, daß ich sie herausheben kann. Vielen Dank schon mal!

Antwort
von HotteLu, 8

Wie von Militaerarchiv schon erwähnt, ist es besser, du stellst ein Bild rein. Ich kann mir allerdings auch denken, dass du das Oberteil, also die Abdeckung, quasi das Dach der Vitrine nach oben hin ab- bzw. anheben kannst und du so den Freiraum bekommst die Vitrinentür auszuheben/-kippen. Sieh mal nach, ob innen an den Seiten irgendwelche Klammern oder Befestifgungen für den Oberboden sind. Diese lösen und vorne vorsichtig 1 - 3 cm anheben bis du die Türe aus dem Loch der Metallführung rauswinkeln kannst. Dann lässt du den Oberboden wieder runter und ziehst die Türe unten aus ihrer Führung. Fertig. Nicht vergessen: Seiten wieder befestigen.Falls es das ist, wenn nicht, dann bitte Foto.

Antwort
von HorstBayer, 12

Da muss man meistens die untere Metallplatte wegschrauben.

Antwort
von Militaerarchiv, 16

Kannst du mal ein Bild einstellen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten