Frage von Hilbertraum, 46

Wie baue ich das Selbstbewusstsein meines Cousins auf?

Hallo Community, Die Sache ist folgende: Mein Cousin (wie stehen uns sehr nahe, sogar näher als ich meiner eigenen Schwester!!!) ist seit etwa einem halben Jahr in einer Beziehung mit dieser furchtbaren, furchtbaren Frau. Er ist sehr schüchtern und sozial nie der Kompetenteste gewesen (ich war eigentlich immer seine beste Freundin) und hat sich wie ein Keks gefreut, als er endlich eine feste Freundin gefunden hatte. Ich habe mich natürlich auch gefreut, naja, zumindest bis sich die Sache etwas änderte. Anscheinend war sie nie ein Fan von mir. Wir haben halt mal, als er zum Studieren weg gezogen ist, am Wochenende immer studenlang telefoniert. Eines Tages, als ich an der Reihe mir Anrufen war, hat sie den Hörer abgenommen. Er sei nicht da, meinte sie. So ging das halt bis jetzt und er ruft auch nicht an. Dann haben sich vor etwa einem Monat seine Eltern bei mir gemeldet, ob ich denn was von ihm gehört hätte. Er würde sich ja seit langer Zeit auch nicht melden. Dabei ist er gar nicht der Typ für sowas. Aus seinem Facebook-Profil wurde ich auf nicht schlau und ihres wird mir nicht angezeigt (sie hatte meine Freundschaftsanfragen stets abgelehnt). Dann aber der Supergau: Wir statten ihm einen spontanen Besuch ab. Er, gar nicht mehr derselbe, total eingeschüchtert und richtig elend klein. Sein Selbstvertrauen war nie sonderlich groß, aber diesmal war es fast negativ. Und dann habe ich bei Tinder ein Profil von ihr entdeckt. Hat nichts zu bedeuten, kann auch inaktiv sein. Dann erzählt seine Mutter mir aufgebracht eine Geschichte, wie diese Tussi beim gemeinsamen Kaffeetrinken volle Kanne mit dem Kellner geflirtet hat! Und nicht mal eben so ein typisches "nett sein", sondern so ein richtiges Ranmachen, meinte sie. Er habe nicht mal mit der Wimper gezuckt. Ich kenne meine Tante. Sie ist kein Schwiegermonster-Typ. Ich mache mir echt Sorgen um ihn. Also hier meine 2 Fragen: a) Wie kann ich ihn davon überzeugen, sich von ihr zu trennen? b) Wie baue ich sein Selbstbewusstsein auf, sodass er sich wenigstens mal traut auf ein Mädchen zuzugehen? Wie prügel ich ihm ein, dass er verdammt noch eins hochintelligent (er ist wirklich sehr schlau), gut aussehend und viel mehr wert ist als das was er gerade hat. Punkt a) ist Voraussetzung für b). Sie macht ihn richtig klein. Entschuldigt mich für den langen Text. Ich musste es einfach loswerden.

Liebe Grüße, Hilbertraum.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 7

Hallo!

Ich kann das schon verstehen.. bei meinem Bruder ging es mir mal ähnlich -----> er ist so ein schwacher Mensch wie dein Cousin & geriet früher immer an die falschen Frauen. Für eine war er bestenfalls der Taxifahrer & Geschenkebringer, während sie mit anderen Typen rumflirtete und in Cafés saß und die andere war mit der Auslöser für seine Drogengeschichte mit einhergehendem sozialem Abstieg. Ganz schlimm.

Als Außenstehender bzw. in dem Fall Cousine bist du da eigentlich beinahe machtlos.. ich weiß wie das ist. Mein Bruder hielt sich dabei auch noch für den lieben Gott in Person & war im festen Glauben alles perfekt zu meistern.. er sah erst hinterher was er angerichtet hat bzw. wie ihm diese Frauen zugesetzt hatten, jedes Mal das gleiche SPiel.

Die Beziehung zu "zerstören" wird dir daher auch nicht gelingen, selbst wenn es für deinen COusin eigentlich das Beste wäre was ihm passieren könnte. Auch die Tante als seine Mutter hat vllt. keinen Einfluss auf ihn. Es ist zwar schlimm und echt hartig ------> aber einen erwachsenen Menschen muss man tatsächlich auch mal ziehen lassen, damit er erstmal so richtig auf die Nase fliegt und dann merkt, was wirklich wichtig ist & wie der Hase läuft.

Das als liebender Angehöriger zu beobachten ist das vllt. traurigste was man erleben kann.. ich weiß wie es bei meinem Bruder war, dessen Verfall von einem leistungsorientierten, freundlichen & vielseitig interessierten jungen Mann zum arbeitslosen, gewaltbereiten, teilweise drogenabhängigen, polizeibekannten Typen zu beobachten. Inzwischen hat er sich wieder gefangen & jobbt auch wieder, aber trotzdem.. der Schock sitzt auch zwei Jahre danach immernoch tief.

Ich wünsche dir alles Gute & das einzige was du machen kannst wäre vllt. etwas Abstand zu halten damit du die ganze Tragödie nicht so ungefiltert mitbekommst.

Kommentar von Hilbertraum ,

Ach du Gott, tut mir leid für deinen Bruder. Das hört sich auch nicht gerade schön an. :/ Primär, denke ich, werde ich wohl weiterhin meine Tante in ihren Vorhaben unterstützen. Die Hoffnung stirbt zuletzt. 

Antwort
von N3kr0One, 15

Mir würde da nicht mehr einfallen als Hilfe anzubieten in allen Belangen. Bei der Trennung, der Wohnungssuche, Einrichtung, gegen sie zu wehren etc.
Der Junge kann anscheinend nicht mehr vernünftig denken noch handeln...also muss ihm anscheinend extern da raus geholfen werden.
Sonst befürchte ich, dass er sich eher was antut.

Ich glaube nämlich nicht, dass es möglich ist sein Ego schneller aufzubauen als sie es schafft es wieder einzureißen.

Vielleicht solltet ihr gemeinsam Koffer packen und er sollte erst einmal zu euch.
Und dann: neue Nummer, neues Facebookprofil und ihn nicht allein mit ihr reden lassen.

Antwort
von rosendiamant, 10

Du solltest das Gespräch mit ihm suchen. Am besten eins bei dem nur ihr beide dabei seid und ihr in Ruhe und im Vertrauen über alles reden könnt. Erzähl ihm deine Sorgen und Bedenken.

Wenn ihr euch so gut versteht wird es hoffentlich möglich sein das er sich dir öffnet.

Auch wenn du sie als schlecht siehst und dir wünscht das die beiden sich trennen kann nur leider er die Entscheidung treffen. Zeig ihm das du für ihn da bist und das er ein toller Mensch ist. Versuche nicht ihn unter Druck zu setzen sonst wird er sich vielleicht noch weiter von euch entfernen.

Antwort
von arnebiermann, 14

Wow krasser Text und noch krassere Geschichte. Ganz ehrlich, ohne jetzt Mist zu labern, zeig ihm einfach diese Frage. Er wird es dir nicht übel nehmen so wie ihr euch versteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community