Frage von MVPSwordmaster, 69

Wie baue ich (18,m) den ersten Kontakt zu den weiblichen Geschöpfen dieser Erde auf (nicht unbedingt feste Beziehung aufbauen)?

Zu mir: Bin m18, Abi hinter mir und warte auf mein Studium. Zurzeit mache ich also nichts außer 12h am Tag PC zu spielen... Hatte noch nie eine feste Freundin und habe auch sonst eigentlich keinen Kontakt zu Mädchen. Ich bin extrem schüchtern und Partys und so n Kram kann ich nicht leiden. Ich denke mir halt wenn ich eine anschreibe hat die bestimmt besseres zu tun als mit mir zu "chillen". Was ich mir vorstellen dann ist, dass ich mal eine auf fb anschreibe, frage was sie so macht und wenn sie nix zu tun hat mal auf ein Eis einladen und gucken was passiert. Aber ist das aus der Sicht des Mädchens nicht ein bisschen creepy, da ich noch nie richtig mit ihr gesprochen habe außer vielleicht mal Hallo gesagt habe? Und da ich ja sonst nicht über sie weis, sollte ich vorher auf fb und so mit ihr darüber gesprochen habe, ob sie b Freund hat und ob wir überhaupt einigermaßen die gleichen Interessen haben? (Interessen werden nie zu 100% passen, denn wer spielt schon so viel PC^^)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BrightSunrise, 42

Also zunächst mal solltest du weniger Zeit vor dem Computer verbringen... geh raus und unternehme etwas mit deinen Freunden (oder finde Freunde).

Durch Freunde kommt man auch häufig an neue (weibliche) Bekanntschaften.

Ansonsten fängt man im Normalfall mit normalem Smalltalk an. "Wie geht's dir?", "Was machst du so?" und sowas eben. Wenn ihr dann eine Weile geschrieben habt und euch etwas kennt, kannst du sie ja mal ganz beiläufig fragen, ob sie denn einen Freund hat.

Grüße

Kommentar von MVPSwordmaster ,

Bin in der Woche n paar Stunden mit nem Kumpel draußen (gelobet sei Pokemon GO haha), aber in meinem Bescheidenen Örtchen laufen die nicht einfach so einzelne Mädchen in deinem Alter über den Weg, und selbst wenn, kann ich die nicht einfach so ansprechen, schließlich wollen die irgendwo hin, und ich muss auch vorrankommen...

Antwort
von SmileOutside, 39

Was spielst du denn so? Viele Mädchen spielen auch Games und es ist nicht selten, dass man darüber auch welche kennen lernen kann. Ich habe auch einige Freunde durch zB. FF14 kennen gelernt.

Wenn du so schüchtern bist, bringt es nix zusagen, PC aus und raus mit dir. Ist immerhin einfacher gesagt als getan. Also warum nicht ausnutzen, was man eh so macht? Falls du online spielst, gibt es doch sicher Gilden oder Clans, FB Gruppen , etc.

Oder guck mal so nach deinen Interesse, sind sicher auch welche be, die Mädchen genau so mögen können. Über so etwas kann man immer den ersten Kontakt knüpfen, hat Themen zum reden und sich besser kennen lernen. Vielleicht geht es dann ja auch mal bis hin zum Skypen/TS/Whatever..Oder eben Treffen.

Könntest doch auch solche Events wie GC ausnutzen :o  Man kann viel machen.. man muss nur kreativ werden 

Kommentar von MVPSwordmaster ,

Hey, Danke für die schnelle Antwort. Spiele zurzeit (viel zu viel) CSGO und LoL. Aber man weis doch wie das ist, auf einen weiblichen Gamer kommen geschätzt 100, gefühlt 10000 Männer/kleine Kinder. Und die weiblichen Spieler sind dann nochmal verteilt über Deutschland/die Welt. Und wenn ich mal mit einer im TS zusammen spiele, kann ich mich wirklich nur über das Spiel unterhalten, und wenn ich mal mit einer über das RL schreibe, ist das damit dann auch erledigt. Gehe auch zur nächsten GC :), war auch schonmal da, aber ich würde es niemals über mich bringen einfach so n unbekanntes Mädel da anzusprechen (wobei die ja auch meistens in Gruppen unterwegs sind)

Kommentar von SmileOutside ,

Ich kann ich dich in so fern verstehen, ich zocke auch und bin auch nicht sonderlich extrovertiert. Aber für Gespräche brauch man immer erst mal einen Einstieg. Ich kenn LoL jetzt nicht sonderlich gut, weiß aber, dass es doch sehr verbreitet ist. Und ich kenn' sehr viele Mädels, die das spielen. 

In FF14 ist zB so, dass wir in Gilden hockten und den Inhalt durchspielten. Dabei saßen wir dann Abends nach der Arbeit zusammen im TS (jeden Tag) und man hat sich so nach und nach kennen gelernt. Ich kenn einige Paare, die so auch zusammen gekommen sind und zum Teil geheiratet haben.

Es gibt doch sicher deutsche FB Gruppen? Und selbst wenn ein Mädchen am Ende vom Deutschland hockt, das ist ein Grund aber kein Hindernis. Man könnte sich auch zu Teams zusammen finden, Matches zusammen spielen, sich nebenbei kennen lernen und dann auch mal auf der GC treffen? :D Ist jetzt grob zusammen gefasst, aber es ist tatsächlich nicht unmöglich jemanden so kennen zu lernen. Besonders nicht mit der heutigen Technik. (Chat/VoiceChat/WebCam/Handy/real..) xD

Und noch eines, es ist egal ob du mit 18 noch keine Freundin hattest. Man sollte sich nicht nach der Gesellschaft richten, die heut zu Tage schon mit 14 ihren 5 Partner abserviert hat. <.< Jeder brauch nun mal die Zeit, die er braucht. Vielleicht baust du mit deinem Studium ja auch mehr Selbstbewusstsein auf oder lernst sogar da wen kennen. :o

Kommentar von MVPSwordmaster ,

Ich spiele primär LoL, das wird in einem 5er Team gespielt, also gibts da keine "großen" Gilden. Und da ich recht hoch in der Rangliste spiele habe ich gewissen Ansprüche an meine Teamkollegen, das grenzt die Auswahl auf plausible Mädchen, mit denen ich intensiv spielen kann, sehr stark ein. Und so zum Spaß kann ich nur ein bisschen spiele, dass frustriert mich schnell^^. Habe ja schon mit ein paar Mädchen gespielt, aber das klappt für mich auf länger Zeit einfach nicht, da das Skill-lvl nicht stimmt und ich sehr ehrgeizig in PvP spielen bin... Deswegen wollte ich andere Wege versuchen. Vielleicht bin ich aber einfach noch nicht bereit, und ich muss warten bis ich vom PC spielen ein bisschen runter komme (aber wer weis wann das passiert :/)

Antwort
von stylerin2009, 51

Weg vom pc und in die Menschenmenge rein ;)

Antwort
von Kelver, 45

Sorry, hab mir gar nicht erst was durch gelesen, außer die Überschrift.
Der Überschrift zur Folge kannst du es einfach ganz lassen, kauf dir ne Katze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community