Frage von ephedrin1991, 43

Wie backt ihr euren torten kuchen?

Ich backe gerne Motiv torten, jedoch wird mein Kuchen nie so hoch wie bei Bildern im net. Habt ihr da ein Rat?

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Torte, 8

Wenn du deine Frage etwas genauer stellst, dann können wir dir besser helfen.

Es kommt drauf an, was für einen Teig du machst, einen Biskuitteig kannst du auch hoch backen, wichtig ist, das das Eiweiß zu Eischnee geschlagen wird und nur unter gehoben (nicht gerührt) wird.

Hier findest du ein Rezept: http://www.kochbar.de/rezept/255264/Biskuitboden-hoch.html

Und hier noch gaaanz viele: http://www.bing.com/search?q=hohen%20bikuitteig%20backen&pc=cosp&ptag=A9...

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für backen, 3

Mit der Umluft-Funktion wird der Kuchen für höher.
du solltest (falls im Rezept enthalten)  die Eier schaumig schlagen, ( auch mal trennen) und das Eiweiß fest schlagen. Falls der Teig zu fest ist, auch einfach mal Mineralwasser reingeben , das macht den Teig  schön fluffig. Lg

Antwort
von flunky, 18

Mit der Umluft-Funktion wird der Kuchen für gewöhnlich höher.
Dann solltest du, falls enthalten die Eier schaumig schlagen, vielleicht auch mal trennen und das Eiweiß fest schlagen. :)
Falls der Teig zu fest ist, auch einfach mal Mineralwasser reingeben. :)

Antwort
von Salzprinzessin, 14

Sprechen wir hier von Biskuitteig??? Dann kann ich dir nur aus langer Erfahrung zu folgendem Grundrezept raten:

http://www.oetker.de/rezepthefte/backen/biskuit-1x1.html

Schau auf Seite 10!!!! Aber bitte unbedingt mit Küchenwecker arbeiten, um sicher zu gehen.

Antwort
von Deamonia, 6

- Teig mit viel Ei verwenden

- Eier laaaange schlagen, Eiweiß steif schlagen und am ende gesondert unterheben

- Sofort nach Zubereitung backen, und den Teig nicht lange stehen lassen (Backofen rechtzeitig vorheizen!)  

- den Boden im Ofen in Ruhe lassen, nach FRÜHESTENS der hälfte der Backzeit das erste mal den Ofen öffnen

- Stäbchenprobe nicht zu früh oder zu oft 

- den Boden im Ofen langsam auskühlen lassen (Damit die Luft im Kuchen sich langsam abkühlt, während die Struktur fester wird. Kühlt er zu schnell ab, kann der Warme Kuchen sein eigenes Gewicht nicht tragen.

- feuchte in Alu gewickelte Küchenpapiere um die Form legen, damit er gleichmäßiger hoch geht

Antwort
von flummi55, 13

Bei mir werden sie immer sehr hoch. Allerdings kann man da nicht einfach viel Backpulver reinkippen, weil der Kuchen dann nicht lecker wird und flockig. Schlage die Eier sehr lange schaumig auf, dann wird dein Kuchen noch ein bisschen höher:-)

Antwort
von Elvirale, 3

Hallo, ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht, dass ich zusätzlich noch ein Ei zugebe und ihn besonders lange mit dem Rührmixer mixe.

Viel Erfolg.

Antwort
von puschelmucke, 16

Mehr Treibmittel (Hefe, Backpulver) verwenden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten