Frage von NichtsIstFrei, 99

Wie aufhören Hoffnungen zu machen?

Es geht um einen jungen den ich schon länger kenne und mich leider in ihn verliebt habe. In meiner letzten Frage habe ich schon alles erklärt, also dazu: er antwortet mir einfach nie auf nachrichten, wenn erst nach stunden oder eben gar nicht auch wenn eine frage gestellt wurde. Das komische ist, er hat mich selber angeschrieben und wenn wir uns persönlich sehen ist er komplett anders. Nur da er mir einfach nie zurück schreibt und aus anderen Gründen von der vorherigen Nachricht habe ich keine Lust mehr und für mich sind das eindeutige Anzeichen für Desinteresse. Leider schaffe ich es nie mir nicht Hoffnungen zu machen, habt ihr tipps? Sobald ich ihn wieder sehe oder er antwortet ist alles wir vergessen.
Ich will ihn nicht unbedingt damit direkt konfrontieren da wir ja nicht wirklich beste freunde sind und es mich ja nur so aufregt wie er mit mir schreibt, wenn er es denn überhaupt mal tut.

Antwort
von NorthFeeling, 26

Dass man jemanden von jetzt auf gleich nicht aus dem Kopf bekommt, kenn ich auch nur zu gut. Aber ich kann dir den Tipp geben: schau dich weiter um nach anderen Männern und versuche neue Leute kennenzulernen. Das erleichtert es dir ungemein, den jetzigen Typ immer mehr zu vergessen und irgendwann denkst du dir dann "warum hab ich mich so lange mit dem aufgehalten, der ja eh immer Desinteresse zu haben schien?!".

Am besten wäre, du schraubst den Kontakt von dir aus ein ganzes Stück zurück. Irgendwann wirst du dann auch merken, dass du den nicht brauchst in deinem Leben, um glücklich zu werden. Denn für eine Beziehung wäre das echt eine beschissene Basis, wenn er ständig nur sporadisch oder gar nicht antwortet! Und da muss ich DerJustinBieber Recht geben, vermutlich ist es seine Art, sich so kaum zu melden im Chat und dann im echten Leben total gesprächig zu sein. Aber das passt vorn und hinten nicht zusammen.

Alles Gute und LG :)

Kommentar von NichtsIstFrei ,

Danke :)

Antwort
von veroniga, 51

Mein Tipp : schreib ihm nicht mehr. Versuch ihn zu vergessen und Nerv ihn nicht. = Jungs wollen immer das was sie nicht haben können.

Kommentar von DerJustinBieber ,

Das stimmt !

Antwort
von DerJustinBieber, 49

So wie du das schilderst steht er nicht auf dich. Ich würde mal den Kontakt abbrechen und wenn er fragt warum, dann sagst du ihm dass er ja keinerlei Interesse zeigt, mal schaun was er dann antwortet.

Auf jeden Fall weiß er und du dann mehr.


Kommentar von NichtsIstFrei ,

Ja, wenn man nur danach geht wie und was er schreibt dann hast du recht. Wenn man allerdings meine andere frage liest und wie er sonst so ist, dann verwirrt mich das sehr weil er privat echt kontakt sucht. Deswegen weiß ich nicht wie ich damit umgehen soll.

Kommentar von DerJustinBieber ,

Es kann auch sein dass es so eine Macho art von ihm ist, es funktioniert ja, du läufst ihm hinterher.

Kommentar von NichtsIstFrei ,

Kann sein. Ich bin nur so, wenn mir jemand schreibt MUSS ich antworten außer bei ok und sowas. Er hingegen antwortet teilweise nicht mal auf fragen. Jetzt frage ich mich ob ich ihm auch nicht immer antworten sollte, anschreiben sowieso nicht. Letztendlich bin leider ich immer die jenige die als letztes antwortet

Kommentar von DerJustinBieber ,

Ja antworte ihm mal nicht mehr, dann wirst du interessanter.

Kommentar von DiggahWaas ,

Es Bullshit, dass wenn sie nicht mehr antwortet, sie interessanter wird. Wieso sollte das so sein.

Kommentar von DiggahWaas ,

ist Bullshit*

Antwort
von DiggahWaas, 14

Frag ihn was bei ihm los ist. Dann klärt sich das vom alleine. Entweder ihr schreibt weiter oder nicht. Und dann vergisst du ihn nach und nach, wenn er nichts von dir will!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community