Wie auf Sprachkenntnisse in Anschrieben hinweisen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo yannikingston,

eine 3 in Englisch ist keiner Erwähnung im Anschreiben wert. Du wirst ja Deine Fremdsprachenkanntnisse im Lebenslauf erwähnen und außerdem steht die Englischnote im Zeugnis, das Du mitschickst. Damit ist dieser Punkt erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

im Anschreiben machst du Werbung in eigener Sache, wenn du nun in englisch ein "sehr gut" hättest, wäre das ein erwähnenswerter Pluspunkt. Oder wenn es dein Lieblingsfach ist, könntest du es ebenfalls im Anschreiben erwähnen, dann aber nicht die Note befriedigend dazu schreiben. 

Ansonsten gehen deine Englischkenntnisse ja bereits aus deinem Lebenslauf und die Note aus deinen Zeugnissen hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ok , so wie du es formuliert hast. vielleicht schreibst du "in wort und schrift"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schulische Grundkenntnisse in Englisch aufweisen. Doch das gehört eigentlich in den Lebenslauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?