Frage von X123X, 157

Wie Antennendose für Kabelfernsehen installieren - was wird benötigt?

Hallo zusammen,

habe vor einiger Zeit in ein Zimmer, wo kein Kabelanschluss für Fernsehempfang war, durch einen alten Kaminschacht vom Verteiler am Dachboden aus ein Antennenkabel gelegt. Jedoch im Zielzimmer bislang direkt aus der Wand schauen lassen, also durchgängig direkt in den TV Anschluss. Würde das jetzt gerne ordentlich mit einer Dose machen, da auch das passende Loch schon gebohrt ist.

Daher jetzt meine Fragen: Ist das für einen Laien, der das noch nie gemacht hat machbar? Und welche Dinge sind wichtig zu beachten, was braucht man etc.? Gibt es da irgendwo eine empfehlenswerte Übersicht/Anleitung, wo man sich mal einlesen kann?

Danke für Eure Hilfe.

Antwort
von andie61, 122

Nach Kabelfernsehen hört sich das aber nicht an,hast Du eine Satschüssel oder eine Dachantenne für DVB-T,danach richtet sich welchen Frequenzbereich einen Anschlussdose abdecken muss?

Kommentar von X123X ,

Doch ist Kabelfernsehen.

Kommentar von andie61 ,

Ok,dann brauchst Du einen Unterputzenddose wie aus dem Link,wenn Du eine normale Durchgangsdose verwenden würdest dann kann es zu Störungen kommen.

https://www.conrad.de/de/antennendose-tv-ukw-unterputz-enddose-630093.html

https://www.amazon.de/Kathrein-ESD-84-Antennen-Steckdose-breitbandiger/dp/B00008...

Kommentar von X123X ,

Vielen Dank. Können Sie mir gerade den Unterschied zwischen Durchgang und Unterputzdose erklären? Und ist nicht jede Dose als Enddose geeignet?

Kommentar von X123X ,

Und sind die vorgeschlagenen Dosen für einen Einsatz nach einem Verteiler geeignet? Dachte immer dafür gäbe es Durchgangsdosen. Bitte klären Sie auf. Danke.

Kommentar von andie61 ,

Durchgangsdosen sind welche die einen Ausgang zu einer weiteren Anschlussdose haben,Enddosen haben den entweder gar nicht,oder es muss ein Wiederstand am Ausgang eingesetzt werden,wird eine Durchgangsdose als letzte Dose oder Einzeldose verwendet so wie Du es vor hast kommt es zu erheblicheh Störungen,darum muss immer eine Enddose verwendet werden.Unterpotzdose sind welche die wie Steckdosen in die Wand gesetzt werden,Aufputzdosen werden auf die Wand gesetzt,in beiden Fällen kommen die gleichen Antennendosen zum Einsatz,nur bei Aufputzdosen brauchst Du noch ein Kunststoffgehäuse dazu wie das im Link.

https://www.amazon.de/Wentronic-67042-GB-Aufputzrahmen-f%C3%BCr-Antennendosen-we...

https://www.amazon.de/Wentronic-67050-GB-2-Loch-Antennendosen-Abdeckung/dp/B000L...

Antwort
von unlocker, 113

im Prinzip so wie hier (egal ob Sat, Kabel oder normale Antennendose) abisolieren ghet auch (vorsichtig) mit einem Cutter. Dose sollte halt die richtige sein

Kommentar von X123X ,

Was heißt die "richtige"? Gibt es verschiedene Arten?

Kommentar von unlocker ,

Ja, welche für Kabel, bei euch (Deutschland) sehen die für Kabel mit Multimediaanschluss aus wie SAT-Dosen. Da ist aber ein großer Unterschied. 

Antwort
von diroda, 100

Auf der Verpackung der Antennendosen aus dem Baumarkt sind mehr oder minder taugliche Anleitungen/Beschreibungen wie sie angeschlossen werden.

Antwort
von Reus25, 93

Ich weiss nicht so ganz
Würde es der Anbieter machen lassen

Wie ich mal gehört habe muss es eingestellt werden

Bin mir nicht sicher aber andere wissen es bestimmt besser :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community