Frage von partycrazygirl, 14

Wie and wann muss ich die Potenzgesetze anwenden?

Wie kann ich Potenzen kürzen und ausrechnen?

Wie kann ich zBsp diese Aufgabe vereinfachen/verkürzen um sie "auszurechnen" :

c^1/3+c^m+½n

Wäre es so schon vereinfacht : c^m+1/3+½n ?

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 13

Du kannst 2 Potenzen die Du addieren mußt nicht zusammenfassen (es sei denn sie sind identisch), z. B. 2²+2³ (=12) ist nicht 2^5 (=32)
(es geht nur: 3³+3³=2*3³, anders nicht)
beim Multiplizieren kannst Du die Exponenten addieren: c^1/3*c^m=c^(m/3)

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 13

nein, das wäre nur richtig, wenn ein Malzeichen dazwischen stehen würde.

So kann man gar nichts vereinfachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community