Frage von InvictaLara, 229

Wie am schnellsten 6 kg in 14 Tagen verlieren?

Halli Hallo!

Ich habe eine Frage, und zwar, wie kann ich schnell 6 kg in 14 Tagen loswerden?

Zu meiner Geschichte: Ich hab im Januar angefangen abzunehmen (ganz gesund und normal) und hatte mir vorgenommen, bis Ende Juni 20 kg runter zu haben. Mitte Mai hab ich dann auch tatsächlich 15 kg davon verloren gehabt. Leider war ich dann aber 2 Wochen auf einem Praktikum im Ausland, bei dem ich nicht für mich selbst kochen konnte, da die Familie gekocht hat, bei der ich gewohnt habe.

Nach 5 1/2 Monaten auf einer fettarmen und eingeschränkt kohlenhydratreichen (habe selten Nudeln gegessen, kein Brot mehr) von mir selbst "entworfenen" Diät waren dann aber leider innerhalb von diesen 2 Wochen Aufenthalt 3 kg wieder drauf, da es immer sehr fettiges Essen gab und viel Brot gegessen wurde. Ich möchte allerdings mein Ziel trotz allem erreichen. Fast 2 kg habe ich in den letzten 1 1/2 Wochen wieder normal abgenommen, aber jetzt sollen trotzdem noch 6 kg runter. Da ich aber nicht mehr viel Zeit habe (14 Tage!), möchte ich für diese restlichen Kilos zu etwas härteren Mitteln greifen. Mir ist der Jojoeffekt bewusst, aber da ich danach trotzdem nicht wieder auf meine alte Ernährung umstellen werde, dürfte sich das vermeiden lassen.

Da ich momentan aber zeitlich sehr eingebunden bin, habe ich nicht wirklich Kapazitäten für Sport - ich laufe allerdings jeden Tag mindestens 3 Kilometer zu Fuß, manchmal sogar das Doppelte. Das bedeutet, ich sollte das Ganze nur mit der Ernährung schaffen.

Ich habe Ende Juni ein (für mich) wichtiges Ereignis, für das ich eben gern die 20 kg runter hätte, deshalb liegt es mir eben am Herzen, es bis dahin auch zu schaffen. Ich würde mich riesig über Tipps freuen!

Liebe Grüße, Lara

Antwort
von putzfee1, 138

Rechne für die 6 kg am besten mal so 8 - 12 Wochen. In 14 Tagen klappt das nicht. 1-2 kg kannst du da etwa abnehmen, das hast du ja selber schon gemerkt. Mehr sollte es auch gar nicht sein.

Ob du nun bei deinem "wichtigen Ereignis" 4 kg mehr oder weniger wiegst, kann nicht so wichtig sein wie deine Gesundheit. Gib dich bis dahin zufrieden mit dem, was du erreicht hast.

Mich würde trotz allem interessieren, wie alt und wie groß du bist und was dein momentanes Gewicht ist.

Antwort
von KlugerIdiot, 151

Das ist ein sehr ungesundes Ziel, dass du dir ganz schnell aus dem Kopf schlagen solltest!!!

Ich will da gar nicht pessimistisch sein, aber wenn man das mal überschlägt ist das auch nicht zu schaffen. Um ein Kilo Körperfett zu verlieren, musst du 9000 Kalorien einsparen. Für deine 6kg bedeutet das also insgesamt 54.000 Kalorien. Durch deine ständigen Diäten und den mangelden Sport hast du geschätzt vielleicht einen durchschnittlichen Tagesbedarf von 1700kcal. Das heißt du müsstest also ca 32 Tage komplett auf jegliche Kalorienzufuhr verzichten um 6kg Körperfett zu verlieren. Insgesamt würde dann natürlich trotzdem etwas weniger auf der Wagge stehen, weil du zusätzlich auch an Muskelmasse verlierst.

Eine Diät ohne Sport ist übrigens leider eine ganz schlechte Idee, und bringt überhaupt nichts, wenn du ein dauerhaftes Ergebnis möchtest. Du hast dadurch zwar am Ende weniger auf der Waage, weil du Muskelmasse abbaust, dadurch sinkt aber auch dein Energiebedarf.

Dazu kommt, dass wenn du deinen täglichen Bedarf an Kalorien nur um ein weniges unterschreitest, deine Schilddrüse spätestens nach 4- 7 Tagen darauf reagiert und deinen täglichen Energiebedarf zusätzlich noch nach unten drückt. Das heißt im Umkehrschluss du sitzt in einer Endlosschleife, in der du immer weniger und immer weniger essen müsstest und weiter abzunehmen.

Besser du machst Sport, um Muskeln aufzubauen um deinen Kalorienbedarf wieder in die Höhe zu treiben. Mit mehr Muskeln verbrauchst du dann übrigens auch im Ruhezustand mehr Kalorien und das abnehmen geht allgemein schneller. Außerdem sieht das Ergebnis fiter und vor allem straffer aus. Wenigstens 2-3 mal die Woche wirst du doch 30min Zeit haben. Viel Erfolg! :)

Also um gesund abzunehmen würde ich mir für deine 6kg mindestens 2 Monate Zeit nehmen.


Antwort
von dani2233, 89

Ich hab auch alles für meine bikini Figur getan mir hat ein Experte gesagt das ich morgens und abends Vollkorn Brot essen soll oder Kürbis Brot mit käse oder Wurst und mittags den Teller in drei Dreiecke einteilen und immer ein bisschen rein machen und das dann essen vor dem essen 1 Glas Wasser trinken! ich musste auch viel Sport mache. Morgens eine halbe Stunde laufen wenn du 6 kg verlieren willst musst du mindestens 6 Wochen haben jede Woche 1 kg

Antwort
von hansibansi43, 119

Iss weniger kcal als du verbrennst. 

Das heißt Kcal tracken und Sport machen.

Antwort
von ChuckyX, 94

Das manche immer meinen die Zahl auf der Waage ist das absolute...

Antwort
von alphonso, 107

Mit einer Amputation schaffst du das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community