Frage von thebigboy, 31

Wie am besten von einer Diät in den Alltag zurück?

Hallo liebe Gemeinde, ich wollte euch was fragen.

Ich mache bis Mitte Februar eine Diät und wollte wissen, ob es Sinn macht, die letzen beiden Diätwochen so zu gestalten, dass man ernährungstechnisch über dem Grundbedarf liegt, aber durch sehr viel Sport ein Defizit schafft, um: a. noch etwas weiter abzunehmen und b. den JOJO-Effekt zu vermindern.

Ich ernähre mich low-carb und wollte ab Mitte Februar meinen Kohlenhydratanteil innerhalb von 4-6 Wochen dahingehend steigern, dass ich nach 6 Woche ca. 50 % meiner Energie an KRAFTTRAININGSTAGEN beziehe. (4x in der Woche) und die restlichen 3 Tage mich weiterhin low-carb ernähre, jedoch nicht unter meinem Maximalverbrauch, sondern entweder gleich oder mit etwas Überschuss..

Wie viel Sinn macht nun mein erstellter "Plan" ?

Vielen Dank für eure Antworten,

VG thebigboy

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von peoplelife, 21

Diäten machen nie Sinn. Lieber Sport machen und etwas besser auf die Nahrung achten die man zu sich nimmt. Vor allem nicht zu wenig und nicht zu viel essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community