Frage von JaynF, 55

Wie am besten und günstigsten Bahn fahren, für öftere Nutzung, als Azubi?

Hallo liebe Community,

Ich habe mal eine Frage, ich wohne in Hamburg und beginne im August meine Ausbildung.

Da ich aber die Wochenenden nutzen möchte um bei meiner Familie in Hannover sein zu können, bräuchte ich eine flexible und möglichst kostengünstige Möglichkeit zwischen Hamburg und Hannover hin - und her pendeln zu können.

Ich habe bisher nur die Bahncard 100 gefunden, allerdings ist der Preis für mich als Azubi nicht realisierbar. Gibt es ein ähnliches Ticket, das günstiger wäre und mir die Möglichkeit gibt zu fahren wann ich will? Ein Bus ist zwar günstig aber oftmals nicht verlässlich, zu langsam und man muss sich an sein Abfahrttermin anpassen. Was für mich teilweise schwer sein wird.

Selbst das Monatsticket ist nicht gerade günstig und soweit ich weiß gibt es kein permanentes Niedersachsenticket, oder?

Ich würde mich über Antworten freuen.

LG

Antwort
von KleeneFreche, 31

Ich hab jetzt mal ein bisschen rumgerechnet und wenn es dir nur um die Wochenenden geht, kommst du mit jeweils zwei Niedersachsen Tickets für jeweils ein Wochenende deutlich günstiger weg, als mit einer Schüler Monatskarte der Bahn (falls sie auch noch Mitfahrer finden, sogar noch günstiger). Bei Blablacar, kann der Fahrer durch Krankheit auch mal ausfallen, was bei den Zugführern wohl nicht der Fall sein wird. Auch eine Möglichkeit wäre, sich eine Bahncard 50 zu holen. Allerdings hat es den Nachteil des Anschaffungspreis und man muss erst ne weile fahren um den Preis wieder reinzuholen. Aber im Gegensatz zum Niedersachsen Ticket spart man nochmal 40 Euro im Monat. Und falls du mal woanders was unternehmen willst, sparst du da auch am Ticketpreis.

Kommentar von JaynF ,

Vielen Dank, ich bin aufs gleiche Ergebnis gekommen, da ich noch unter 27 bin zahl ich sogar "nur" 69€ im Monat, gut die Tickets kommen natürlich noch oben drauf aber alles in allem ist das wohl die beste Lösung. Danke für alle Antworten :)

Kommentar von KleeneFreche ,

"Bitte beachten Sie, dass es sich bei der My BahnCard 50 um ein Abo-Produkt handelt, das in eine ermäßigte bzw. reguläre BahnCard übergeht. Näheres finden Sie in den Konditionen." 

hast du das auch gelesen? 

Kommentar von Cloud5326 ,

Du weiß aber schon das die My BahnCard 69€ für ein Jahr kostet und nicht monatlich :)

Kommentar von KleeneFreche ,

ja das weiß ich schon, aber das sie nur einmal 69 Euro kostet und dann das Jahr drauf die 127. So mein ich das

Antwort
von Tobias201998, 41

Ich habe auch gute Erfahrungen mit blablacar gemacht. Ist meistens viel günstiger als die Bahn. Ansonsten hab ich gutes über Flixbus gehört.

Kommentar von JaynF ,

hmm okay, also für mich wäre es am besten wenn das ganze so flexibel wie möglich ist. Da ich eig. jedes Wochenende fahren wollen würde, wäre die Bahn denke ich die beste Wahl, weil flexibel (ich kann fahren wann ich will), schnell (deutlich schneller als Flixbus) etc. Gibt es da keine Möglichkeiten? Vielen dank für eure Antworten :)

Kommentar von Tobias201998 ,

jo, kommt eben auch auf die Strecke an, die du regelmäßig fährst. Manche Strecken sind top ausgebaut bei der Bahn, München- Nürnberg zum Beispiel. Aber oft halt teurer. Kannst dir ja mal ausrechnen, was dich günstiger kommt aufs Jahr gerechnet.

Antwort
von Emluis, 40

Du könntest auf Blabla car schauen ob es Menschen gibt die regelmäßig fahren. Wenn dies der Fall ist, könntest du mit denen einen Preis verhandeln.

Antwort
von Seven12, 7

Es gibt so weit ich weis die Jugendbahnkarte 25 für einmalig 10,-EUR hat sich mein Sohn geholt weis aber leider die genaue Bezeichnung nicht und die Altersbeschränkung weis ich im Moment auch nicht aber vielleicht mal informieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community