Wie am besten schnell eine andere Sprache lernen mit 14?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Türkisch ist eine etwas schwierigere Sprache am Anfang. Aber sie ist sehr regelmäßig. Das heißt, man kann nach Wissen über die Grundlage sehr gut alleine weiter lernen. Aber diesen Grund sollte man mit einem Lehrer erlernen. Am besten in der Volkshochschule/Abendkursen. Mit Apps denke ich, dass man nicht alleine sehr viel lernen kann. Versuche mal eine CD zu bekommen. Ich weiß, dass es ein Lernprogramm für viele Sprachen gibt, wo man richtig schreiben und Antworten muss. Per Computer antwortet da jemand. Frage in Läden mit Mediatechnik nach oder in einer guten Bücherei. Um gut türkisch sprechen zu können, benötigt man auch mit gutem Sprachgefühl doch mind. 1 Jahr. Jeder, der verspricht, dass man nach 1 Woche sprechen kann, sagt zwar die Wahrheit, aber das ist dann 1 oder 2 Sätze, die man auswendig lernen kann. Das ist aber nicht "sprechen" im weitesten Sinne, also sich unterhalten können. Um die Aussprache und Betonung der Wörter zu kennen, benötigt man eine Hilfestellung. Ich bin zwar Deutsche, habe aber schon vor fast 56 Jahren türkisch gelernt, zunächst in der VHS ? Volkshochschule/Abendkursen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yasminre
06.11.2015, 00:11

Danke :)

0

Hey, türkisch ist gerade keine leichte Sprache weiß ich weil ich Türkin bin fang einen kurs an oder kauf die ein wörterbuch und lern die vokabeln :)

:) iyi şanslar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yasminre
04.11.2015, 16:24

Teşekkürler! ☺️

0

Türkisch-Deutsches Wörterbuch kaufen dann erstmal ein paar Redewendungen üben bzw. Grammatik und Zeiten und dann anfangen Vokabeln zu lernen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit der Sprache Türkisch kommst du aber nicht weit, mit Englisch kommst du fast überall bedeutend weiter,(Weltsprache) vergesse die Sprache, ist nicht gut "angesehen & verpönt" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yasminre
04.11.2015, 13:42

Englisch Lern ich ja noch nebenbei in der Schule und bin eigentlich ganz gut darin :)

0
Kommentar von Enalita2
05.11.2015, 16:45

Rudelmoinmoin: Was redest Du da für einen Quatsch. Seit wann ist türkisch verpönt und nicht gut angesehen? Doch nur bei denen von Rechtsaußen. Aber jede Sprache bereichert einen Menschen und macht ihn einen Tick intelligenter. Mit Englisch kommst Du in Frankreich schon mal nicht weiter. Die lehnen es einfach ab, auch Deutsch ist dort nicht so beliebt, obwohl sie es regional lernen.

0
Kommentar von Tolgahan66
27.11.2015, 02:52

Es wird behauptet, der Rassismus in Deutschland sei vorbei.

Man siehts 👍🏼

Wenn eine 14 jährige sich vögeln lässt, dann sagt ihr: es ist dein Leben, mach was du willst.
Aber wenn eine 14 jährige Türkisch lernen will, ist plötzlich jeder dagegen.

Türkisch ist eine sehr verbreitete Sprache. >400 Millionen Menschen können Türkisch und es werden immer mehr.
Folgende Länder können auch Türkisch:
Syrien / Iran / Palästina /Aserbaidschan / Kazakstan / Türkmenistan / Mongolei / Südkorea / Griechenland / Bulgarien / Armenien / Zypern
UND VIELE MEHR!

Deshalb ignorier diese Spasten und mach was dir am meisten Spaß macht.

0