Frage von lollo2011, 83

Wie kann ich am besten Pflanzsteine setzen?

Hallo zusammen,

ich möchte unseren Garten umgestalten und dazu parallel zu Nachbarsgarten eine Lage Pflanzsteine in Reihe setzen. Die Steine haben die Maße 50x30x20 und sollen etwas eingelassen werden, so dass ich später mit den Rasenkantensteinen einen sauberen Abschluss habe. Muss ich die Steine in Kies oder RCL setzen? Oder reicht es diese in die vorhandene Erde zu setzen? Einige sagen, dass Erde reicht, weil kein Gewicht drauf kommt (nur das eigen Gewicht des Steines) oder doch Kies bzw. RCL als Drainage und Frostschutz?

Wenn kein Kies zwangsläufig benötigt wird, ist es natürlich weniger Aufwand, aber ist für dieses Projekt Kies unbedingt notwendig?

Vielen Dank und einen schönen Tag!

Antwort
von Clipmaus, 58

Hallo,

ich habe meine Pflanzsteine immer direkt in die Erde gesetzt. Natürlich sollten die Grasnarben großzügg abgetragen werden . Somit verhindert man , das Gras oder Unkraut wachsen können.

Du verwendest ja eckige Steine , dann brauchst Du normalerweise auch keine zusätzliche Rasenkante.

Bei den abgerundeten Steinen würde ich wie immer einen großzügen Grasabtrag machen und den Rand dann noch mit Kies abstreuen.

Auf einem Boden der viel Unkraut , Moos ect. enthält , würde ich auch noch ein Unkrautflies unterarbeiten.

GLG , viel Erfolg und einen guten Start in den Tag , wünscht Dir , clipmaus:-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community