Frage von ShawnSartorius, 35

Wie am besten mit 13 abnehmen?

Hallo Leute
Ich bin 13 Jahre alt und 153cm groß und wiege 55,3kg
Wie verlier ich am besten ein paar Kilos um auf 48-50kg zu kommen.
Ich fühle mich unwohl und möchte eher weniger auf mein Essen verzichten..Sport wie z.B schwimmen oder irgendwas im Verein kommt nicht in Frage. Ich mag das ÜBERHAUPT NICHT! Zuhause ein Sport, wo man nur sich selbst und vllt ein Laptop/Handy etc braucht ist auch ok.. Joggen eher naja.. Es macht kein Spaß alleine.. Habe keine Freunde '-'

Antwort
von Pangaea, 27

Du hast Normalgewicht und musst nicht abnehmen.

In deinem Alter sollte man nur bei starkem Übergewicht und dann mit ärztlicher Unterstützung abnehmen.

Du bist noch im Wachstum, also iss bitte ganz normal. Lass vielleicht Süßigkeiten und gezuckerte Limos weg, die nützen dir gesundheitlich gar nichts. Den Rest erledigt die Pubertät.

Antwort
von Wonnepoppen, 32

mit 13 brauchst du nicht abnehmen, da du im Wachstum bist!

Wenn du dich nicht sportlich betätigen willst, dann ernähr dich gesund. 

wie sieht denn so dein Essensplan aus den ganzen Tag?

viele joggen allein, vielleicht ergibt sich da eine Bekanntschaft, versuchs einfach mal!

Kommentar von ShawnSartorius ,

Ein Kieferorthopäde sagte anhand eines Röntgenbildes das ich nicht mehr viel wachsen werde (Max.5cm).. Ich esse schon ziemlich viel.. Mittags vollstopfen,nachmittags und abends naschen.. Auf Abendessen verzichte ich

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann setze da an!

Weniger essen , dafür regelmäßig u. das Naschen einschränken!

Antwort
von FlorianBln96, 35

Gesunde und ausgewogene Ernährung und Sport der dir Spaß macht. Du kannst Treppenläufe machen ( mit oder ohne hanteln), joggen, sit ups, im Internet gibt es auch noch Geräte die unterstützen können.

Antwort
von Nadschi, 29

Da du nicht so viel abnehmen möchtest und nicht wirklich fettleibig bist ist meine erste empfehlung:

WIe siehts mit Süßkram und Zuckerhaltigen Limos aus? reduzieren wenn nicht gar streichen, wobei du kein schlechtes gewissen haben solltest, wenn du mal ne handvoll chips oder schoko isst. genieß es einfach aber schlag nicht über die stränge. Genau wie mit Cola, seinen durst literweise damit löschen würd ich nicht tun, aber hin und wieder ne cola, wen kümmerts!

Langfristig wirst du dein ziel nur erreichen wenn du deine ernährung umstellst. Wenn du jetzt auf was verzichtest bis du dein wunschgewicht erreicht hast und dann wieder normal isst wirst du wieder zunehmen, wenn du pech hast, viel mehr.

Also schauen was zuhause gekocht wird und mit deinen eltern darüber reden. Alleine wirst du da ziemlich wenig handhabe haben.

Du musst keinem verein beitreten, bewegen kann man sich immer.

Antwort
von Chrazycool, 11

Mit dreizehn sollte es dich einen scheissdreck interessieren wie deine Figur ist. Kind du bist 13, nicht mal richtig in der Pubertät dein Körper wird sich in den nächsten Jahren ohnehin noch stark verändern, also wofür abnehmen? Kinderkörper sind für so was nicht gemacht du kannst dir ernsthaft schaden zufügen wenn du es ubertreibst und oft endet so ein Gedanke in der magersucht. Achte einfach drauf dich nicht allzu ungesund (McDonald etc.) Zu ernähren und dann bleibst du weiterhin fit und gesund

Antwort
von Bodybuilder1993, 29

Du hast doch Normalgewicht und außerdem bist du erst 13 mach dir keine Gedanken übers abnehmen in dem alter den dein Körper wird sich noch von alleine verändern 😊

MfG

Kommentar von ShawnSartorius ,

Ich fühl mich aber so unwohl ._.

Kommentar von Bodybuilder1993 ,

Warum den? Vergleichst du dich mit anderen? Lass das sein und akzeptier dich so wie du bist den so bist du toll 😊

Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 9

Ja wenn du kein Sport treiben willst, wie willst es dann schaffen? Denkst du von Youtube Fitnessvideos gehen deine Kilos von selbst weg?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten