Frage von FluffyUnicorn18, 79

Wie am Besten Gewicht verlieren (vor Allem Bauchfett)?

Hallo Community!:)

Da ja bald die Badesaison losgeht und ich mir doch reichlich Winterspeck angefressen habe, bin ich gerade dabei etwas abzunehmen. Aber es ist doch schwieriger als ich dachte... Ich wiege derzeit 66kg, möchte aber wieder auf 60kg kommen..

Habt ihr Tipps? Mich stört zurzeit vor Allem mein Bauch.

Derzeit versuche ich 3 Mal die Woche Sport zu treiben und mehr Obst und Gemüse und keine Süßigkeiten mehr zu essen . (Soweit möglich^^)

Danke schon mal für die Antworten:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Markusalem, 39

Es ist auf jeden Fall schon mal super, dass du dreimal die Woche Sport machen möchtest. Eine Kombi auf Kraft- und Ausdauertraining ist da sehr empfehlenswert. Versuch eine gewisse Routine dabei zu bekommen und binde deinen Sport in den Alltag ein, sodass es für dich einfach dazugehört Sport zu machen! Beim Krfattraining solltest du dich nicht nur auf Bauchübungen konzentrieren, sondern deinen ganzen Körper trainieren :)

Wichtiger als der Sport ist jedoch die Ernährung. Dein Plan diesbezüglich hört sich auch für den Anfang schon gut an. Ich würde dir raten daraus jetzt aber keine kurzweilige Spontanaktion zu machen. Einfach ist es seine Ernährung nach und nach dafür aber dauerhaft umzustellen. Das erspart dir, dass du nächstes Jah um diese Zeit wieder von vorne anfangen musst ;)

Wenn du versuchst Muskeln aufzubauen, ist eine eiweißhaltige Ernährung ratsam. Generell solltest du weg von Weißmehlprodukten hin zu Vollkornprodukten kommen. Am Anfang ist das eine Umstellung, aber ich esse zweitere mittlerweile echt lieber. Koch so oft wie es geht frisch, dann weißt du, was in deinem Essen drin ist.

Im Internet findest du ganz viele Rezepte und Tipps :) Und als letzten Rat - halte durch. Auch wenn es mal ein paar Tage nicht weiter geht oder du doch ein Stück Schokolade gegessen hast, solltest du dir nicht zu viel Stress machen, denn das macht das ganze nur schlimmer.

Viel Erfolg ;)

Antwort
von minime6114, 44

Leider können wir nicht entscheiden wo wir fett verlieren. Wenn du deine Bauchmuskeln trainierst entwickelst du zwar dort deine Muskeln aber das Fett kann überall weggehen. Und wenn man genau am Bauch fett verlieren will entscheidet sich der Körper bestimmt genau da zuletzt abzunehmen hab ich das Gefühl 😛 bin auch dabei abzunehmen :)

Antwort
von user023948, 16

Führe einen oder 2 Tage ein, wo du sehr gesund (vielleicht sogar vegan) isst. Auf diese weise entdeckst du (sozusagen gezwungenermaßen) neue, gesunde Rezepte, die du an anderen "Normal ess Tagen" trotzdem machen kannst! Auf diese Weise stelltst du langsam deine Ernährung um. Du wirst erstaunt sein, wie gut extrem gesunde Sachen schmecken! Lade dir am besten eine App runter mit Rezepten!

Was ich immer mache, ist, wenn ich Fernsehe dann mache ich während der Werbung Übungen wie Situps und Kniebeugen etc. ist auf jeden fall besser, als sich zum 100. Mal die MC Donalds Werbung anzugucken😂

Antwort
von pikachulovesbvb, 36

Hi,

1) Ausdauersport (Radfahren, Joggen, Schwimmen) verbrennt Fett

2) Kurzkraftsport (Situps, Fitnesstudio, Crossfit) baut Muskeln auf

Also immer eine gesunde Kombination.

Du willst ja erstens Fett am Bauch verlieren und zweitens dort Muskeln aufbauen, also 60-70 % Cardio/Ausdauersport und 30-40% Kurzkraft.

Antwort
von Holly62, 27

Schwimmen ,  Lasse mal für 4 Wochen Zucker und Süssigkeiten weg , wen du mal Lust auf was süsses hast , dann nehme einen Teelöffel Honig zu dir . Ich habe somit meine Bauchfett wegbekommen , keine Wurst und kein Käse 

Viel Gemüse und unpanierten Fisch und unpaniertes Fleisch mit Salat oder Gemüse .

Antwort
von RubberDuck1972, 20

Du kannst dir nicht heraus suchen, wo du abnimmst. Das ist genetisch bedingt.

Antwort
von Nicolay94, 33

Sit ups, Rad fahren oder sonstiges was dich ins schwitzen bringt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community