Frage von 240529091606035, 98

Wie am besten bekommt man seine Zähne strahlend weiß?

Ist dies möglich? Bin über jeden Vorschlag dankbar

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ManuViernheim, 32

Mein Zahnarzt hat mir eine Schiene aus Silikon angepasst.

Ich bekam Gel dazu und füllte dies in der Schiene.

Dies musste ich nachts tragen.

Habe das einige Wochen gemacht.

Das Ganze ist schon etwa 10 Jahre her und ich weiß nur, dass das nicht allzu teuer war.

Antwort
von user023948, 51

Strahlend weiß sieht eh hässlich aus... meint meine Zahnärztin!
Alle Arten von Aufhellern schaden den Zähnen, sodass sie schnell noch dunkler werden als sie vorher waren... trink nicht so viel Kaffee, Tee, Saft und Co!

Antwort
von Narave, 42

2x am tag gründlich putzen, zahnseide benutzen, und selbst dann werden sie wohl nie strahlend weiß. zähne sind nicht darauf ausgelegt, strahlend weiß zu sein, sondern haben ne leichte tendenz ins gelbe. bleichen ist so gesehen das unnatürlichste was du machen kannst. wenn, dann bitte beim zahnarzt. ist allerdings sehr teuer (bei meiner zahnärztin eine kauleiste 400euro, macht also 800^^) und der effekt lässt nach paar monaten nach.

Antwort
von busdriver99, 47

Eine Zahnreinigung vom Zahnarzt durchführen lassen und nur klare Getränke (Wasser, kein Tee, Cola, Kaffee, etc.) trinken

Antwort
von DaniSahnee, 22

Putz deine Zähne abends mit Kokosöl :)

Antwort
von voayager, 36

Nur die Zahnreinigung kommt da in Frage. Sie kostet ca. 80 € beim Zahnarzt.

Antwort
von Wealwasely, 43

So etwas ist Veranlagung. Du kannst natürlich deine Zähne bleichen und sie dementsprechend auf Dauer schädigen.

Präventiv kannst du auch auf gewisse Genussmittel verzichten, oder zumindest reduzieren um ein Verfärben entgegen zu wirken.

Unter anderem sind Kaffee, Tee und Zigaretten dafür verantwortlich, dass deine Zähne sich verfärben.

Antwort
von DasFAD, 46

3 Möglichkeiten

1. Schleifpapier hilft immer schleift denn ganzen unnötigen Schmutz einfach WEG!

2. Farbe, Einfach über die Zahne Streichen Vorteil: Kannst dir die Farbe aussuchen

Nachteil: Blättert vlt ab und die Zähne sind dicker

3. Zähne Putzen mit Zahnpasta die mit strahlrenden Zähnen wirbt

Such dir eine möglichkeit aus ich rate aber zu nummer 3, die kostet dich zwar am meisten kohle ist aber die ungefährlichsten von allen


Kommentar von Mensch12343 ,

Ich nehm' Punkt zwei, mit pinken Zähnen bin ich bestimmt ein Trendsetter..;)

Antwort
von Suesse1984, 26

Angeblich soll Backpulver wahre Wunder wirken

Kommentar von Achwasweissich ,

Ich putze etwa 1x die Woche mit Backpulver / Zahnpasta Mix, 4-5x im Jahr mit (feinem) Salz und meine Zähne sind ganz normal, richtig weiß werden sie vermutlich nur mit Hilfe schärferer Mittel. Meine Zahnärztin findet die Pflege gut und hat nichts auszusetzen. Das Salz ist ein wenig unangenehm, nicht nur im Geschmack sondern es brennt auch leicht am Zahnfleisch aber gleichzeitig wirkt es wie eine Schleifpaste bei der Zahnreinigung. deshalb auch nicht zu lange oder zu oft verwenden.

Antwort
von Imightansweryou, 39

Es gibt so aufhellungsstreifen, die man sich auf die zähne klebt, guck mal auf youtube!

Kommentar von user023948 ,

Die sind in Deutschland illegal! Man kann sie nur aus Amerika kaufen! Die Schaden dem Zahnfleisch, dem Zahnschmelz und allgemein den Zähnen!

Kommentar von Imightansweryou ,

Ok kenn es jetzt von bibisbeautypalace...

Antwort
von Shilja, 23

Manche schwören auf das Zähneputzen mit Backpulver... Hab das jedoch selbst noch nie ausprobiert und geschmacklich dürfte es auch nicht so der Hit sein haha

Antwort
von MikeHD, 42

bleichen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten