Wie alt werden Katzen, wenn sie ein Gutes Zuhause haben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wir waren mal wo im Urlaub, da gabs eine Katze, die 19 Jahre alt war.

Vile machen kannst Du nicht. Man kann nicht drinstecken, wie alt Tiere werden.

Hab ne Bekannte da wurde der Kater 21 Jahre.
Aber beeinflussen kannst das wahrscheinlich nicht.
Meine sind erst 2 und 4.

Das unterscheidet sich wohl von Tier  zu Tier, auch was die Vererbung von Krankheiten etc. angeht... Der Kater meines Freundes ist inzwischen 17 Jahre alt, mega fett aber super glücklich. Der wird richtig verwöhnt, aber halt auch nicht extrem überfüttert und auch rausgelassen.

Wichtig in dem Fall ist wohl wie beim Menschen das Glücklichsein und definitiv genug Bewegung, der Besuch beim Tierarzt darf auch nicht fehlen ;) 

Kommentar von Miezli
26.04.2016, 21:02

Dankeschön :)

0

meine erste Katze (schwarz, Hauskatze) wurde sagenhafte 23 Jahre alt, mein Silbertiger leider nur 14 Jahre und mein aktuelles Katzentier, ein wunderschöner Heilige Birma Mix, ist jetzt 9 Jahre alt.

Die älteste Katze die ich kennengelernt hab war damals 24 oder 25, eine winzige Uroma unter den Freigängern und uneingeschränkte Herrin über ein ganzes Rudel Weißer Schaferhunde. Das ist natürlich die Ausnahme, die Kater meiner Mutter wurden 15 und 18, ebenfalls Freigänger. Der Stubentiger einer Freundin ist stolze 21, ein reifes Alter für eine Rassekatze (MaineCoon) aber man sieht ihm sein Alter auch langsam an, er ist ziemlich knochig und die ehemals tolle Mähne wird schütter.

Mein "Plüschgecko" ist etwa 8 1/2 und hat daher noch viel vor, von Alter is da auch noch nichts zu merken.

Hallo Miezli,

das kann niemand sagen, wie alt die Fellnasen werden!

Denn zu viele Faktoren wirken da mit - meine (leider verstorbenen) Kater mussten im Alter von 17,5 bzw. 19,5 Jahren eingeschläfert werden, weil sie Darmkrebs bzw. akutes Nierenversagen hatten. Alle waren Freigänger.

Meinen dritten Kater musste ich hingegen schon im zarten Alter von ca. drei Jahren auf seine letzte, lange Reise schicken.

Nun sind meine derzeitigen Wuschel so um die fünf Jahre alt und ich hoffe, so wie du auch, dass sie lange leben :)

Ich wünsche dir noch viele schöne Stunden, Tage, Monate und Jahre mit deiner Fellnase. Genieße die Momente, als wären es stets die letzten.

Ich habe mich z. B. nach jedem Wochenende abends bei meinen Katern für das schöne Wochenende bedankt - ob sie's verstanden haben, weiß ich allerdings nicht :)

Liebe Grüße

ichausstuggi


P.S.: Die älteste Mieze wurde lt. Guinnessbuch immerhin 24 Jahre alt und ist (glaub' ich) im September 2015 gestorben.


Kommentar von Miezli
26.04.2016, 21:13

wie süss :) und Dankeschön ich werde vielleicht mal n bissl mit meinem alten Vierbeiner reden, ist keine so schlechte Idee :D

0

meiner wurde 19 Jahre alt - als Freigänger -

Im Normalfall werden Katzen zwischen 15 und 18 Jahren würde ich sagen. Aber da spielen ja Erbkrankheiten und andere Krankheiten die sie bekommen könnten mit rein.

Meine Katze ist 21 und es geht ihr gut, auch wenn sie schlecht sieht, etwas schwerhörig ist und schlechte Zähne, alles bedingt durch ihr Alter, hat

Wenn er gesund bleibt kann er 20 J. , in seltenen Fällen noch älter werden.

Was möchtest Du wissen?