Frage von Sobaron, 62

Wie alt wart ihr, als ihr erfahren habt, wie Kinder gezeugt werden (Alter der Aufklärung) & was waren eure ersten Gedanken dazu (bitte ehrlich!)?

Wie habt ihr anfangs darüber gedacht? würde mich echt interessieren! (darum fang ich mal an):

Ich hab es erst gar nicht glauben wollen und hielt es für einen schlechten Witz, dann als ich es akzeptierte fand ich es ekelhaft! :-D

Wie war es denn bei euch genau?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wuestenamazone, 50

Ich bin da sehr frei erzogen worden. Wenn einer nackt aus der Dusche kam und in sein Zimmer ging war das für mich normal. Meine Mutter sagte ich hätte mit 5 gefragt wo sie mich denn gekauft habe und meine Schwester. Sie hat sich dann ein Buch gekauft in dem Mann den Geschlechtsakt nachmachen konnte und dann sah wie das Baby wuchs bis es auf die Welt kam. Da war gar nichts eklig. Mit 5 hab ich nicht alles behalten und mit 7 hat sie mir das dann nochmal erklärt. Fand ich toll.

Antwort
von SnuSnu33, 42

Das war in der Grundschule ca. 2-3 Klasse, mit dem Buch "Peter, Ida und Minimum. Familie Lindström bekommt ein Baby". Das war damals für unser alter sehr informativ. Das würde ich sogar meinen Kinder auch zeigen. Das Buch ist schon recht alt, ich weiß gar nicht ob das überhaupt noch gezeigt wird in der Schule. Dann hatten wir noch mal in der 5-6 Klasse "Sexualkunde", dort wurden wir genauer aufgeklärt, wie genau das mit der Periode ist was genau dort passiert etc. eher alles aus Biologischersicht. In der 9ten Klasse dann noch mal, mit Holzdildo und Kondomen. Meine Mutter hat mich mit 13 Jahren aufgeklärt, was super peinlich und das meiste wusste ich schon längst. Da ich schon mit 9,5 Jahren meine Periode bekommen habe, früher Haare hatte als alle anderen und ordentlich Holz vor der Hütte. Ich wusste also schon recht früh wie man Baby´s "macht" und hilt das für völlig normal und gar nicht eklig. Ich glaub Mädchen sehen das auch etwas anders als Jung in dem alter.

Antwort
von BMSOH, 39

Ich war ca. 7 Jahre alt und habe mir nichts dabei gedacht

Antwort
von noa09sophie05, 32

Ich kann mich daran nicht mehr wirklich erinnern, aber ich wusste es schon bevor wir Sexualkunde in der Schule hatten (das war in der 4. Klasse - 9 Jahre alt), wie Kinder gezeugt werden. Keine Ahnung woher.. NOCH ETWAS LUSTIGES: Ich dachte, man legt sich einfach "auf-/ und ineinander" und schläft dann ganz ruhig ein XD 

Antwort
von Ellyson, 34

Ich war 5. Und wusste wie Kinder gezeugt werden weil meine Mutter das mit erklärt hat als sie wieder schwanger war. Ich habe mir nicht wirklich viel dabei gedacht. Ich wusste nur in dem Bauch ist mein Geschwister.

Kommentar von Sobaron ,

Aber du wusstest in dem Alter schon vom Geschlechtsakt und wie der funktioniert?  Hut ab!

Kommentar von Ellyson ,

So intensiv hat sie mir das nun auch nicht erklärt. Sondern eben so wie ein 5 Jähriger es versteht. Richtig aufgeklärt wurde ich mit erst mit 8 oder so im Schulunterricht.

Antwort
von RomanDerExperte, 34

Ich war da ca. 8 Jahre alt und habe es sofort geglaubt. Ich wusste das dann halt. Ich habe aber bis zu meinem 12. Lebensjahr gedacht, Sex ist nur um Kinder zu kriegen und nicht dass man das auch so macht...

Antwort
von DerNoopPro, 29

Ich war ca 7 Jahre alt. Ich wurde dadurch, dass ein Lehrer krank war in eine 4. Klasse gesteckt worden wo das halt grade das Thema war. Fuer mich war das Prinzip jedoch sehr natuerlich, wenn man das so sagen kann. 

Antwort
von Anonym180101, 32

Ich denke mal mit 10 oder 11, so in der 4. Klasse. 

Da kam das sowohl in Bio als auch unter den Kindern als Thema auf, ich fands eigentlich recht interessant.

Kommentar von Sobaron ,

Ekel gabs da nie?

Kommentar von Anonym180101 ,

Antwort
von laadygaga16, 43

So zwischen 8-11 kann mich nicht genau erinnern, und ich habe nicht drüber nachgedacht,und ekelhaft fand ich es auch nicht gab ja auch kein Grund dazu.

Kommentar von Sobaron ,

...naja einen Grund gabs für mich damals schon als ich drüber nachdachte, dass der pippimann in die scheide gesteckt wird usw... ^^

Antwort
von voayager, 35

Da war ich 7 Jahre alt. Mein Interesse an Sexualität wurde so zusätzlich angestachelt.


Antwort
von sophieM2, 24

so mit 7 oder 8 hat mich aber garnicht interresiert :D

Antwort
von Fragensind, 26

Ich wusste es glaub ich mir 7 oder 8 Jahren.... Meine erste Gedanken waren lol also von dort komme ich....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community