Frage von Binti,

wie alt muss man sein um eine ausbildung als krankenschwester zu machen?

ich habe gehört man darf es erst ab 18 jahren.. manche sagen aber auch mit 16.. was stimmt nun? vielen dank !

Antwort von favorita,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das mindestalter ist neuerdings nicht mehr festgesetzt so wie noch vor n paar jahren

Antwort von Ankarali,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

in Österreich kannst du es ab 17 machen

Antwort von dawala,

Falls Du aber eine solche Ausbildung anstrebst lass Dir berichten, dass die Ärzte sich selbst begutachten, unabhängige Gutachter aus Kostengründen - Pathologen - immer mehr abgeschafft werden. Und Heilige sind unsere Ärzte gewiss nicht.

Am Ende steht dann wie schon immer in unserem Land die Krankenschwester da und darf den Kopf für ärztliches Versagen hinhalten.

Die Bezahlung ist auch unterhalb jeder Beschreibung bei der erwarteten Leistung.

In vielen Häusern kannst Du von geregelter Freizeit nur träumen. Gerade, wenn Du was kannst, Ahnung von Deiner Arbeit hast. Der Schichtdienst gibt viele Möglichkeiten her, einen Menschen fertig zu machen, der nicht brav ist.

Und die Zustände werden immer schlimmer dank unserer Politik.

Also überlege es Dir gut. Erst wenn die Menschen sich selbst bedeutend mehr verpflegen müssen wird diese Arbeit vielleicht mal in unserer Gesellschaft als mindestens so wertvoll bewertet wie die eines ungelernten Menschen in einer Autofabrik.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Erkältung: Nasenspülungen schützen vor Schnupfen Nasenspülungen können helfen, Schnupfen und Nebenhöhlenentzündungen vorzubeugen. Gerade im Winter trockenen die Schleimhäute der Nase durch die Heizungsluft besonders schnell aus. Erkältungsviren haben dann leichtes Spiel. Um das zu verhindern, sollte die Nase zweimal in der Woche am besten morgens gespült werden. Dies geht am einfachsten mit einer fertigen Nasendusche aus der Apotheke. Auch a...

    1 Ergänzung
  • Aktuelle Infos zur Schweinegrippe Nach Auskunft des Krankenhauses ist die Schweinegrippe eine sehr mild verlaufende Art der Grippe und für jeden gesunden Menschen in keinster Weise bedrohlich. Sie wird in der Regel ohne Komplikationen überstanden und in den wenigsten Fällen medikamentös behandelt. Die Schweingegrippe ist zwar sehr infektiös (also sehr ansteckend), aber das ist ein normaler Magen-Darm-Virus ja genauso. Ein...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten