Frage von Bellalena912, 105

Wie alt muss man sein um eine Ausbildung als Gesundheits-/Krankenpflegerin machen zu können?

Antwort
von kakashifan009, 65

Du kannst gleich nach der Schule damit beginnen sprich mit 15/16

allerdings darfst du erst ab 18 in die Isolationsbereiche und auch Nachtschichten werden dir dann erst ab dem 3 Lehrjahr erlaubt (so ist es bei uns)

Kommentar von Bellalena912 ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort! :)

Kommentar von kakashifan009 ,

Gerne :-) 

Kommentar von Carlystern ,

Nachtschichten finden sowieso jedenfalls bei uns erst ab dem 3. Ausbildungsjahr statt

Kommentar von kakashifan009 ,

Also bei uns dürfen alle die 18 sind (oder Älter) Nachtschichten schon ab der zweiten hälfte des 2 Lehrjahres machen

Antwort
von Rich0785, 56

Hallo,

Du könntest ja ein Soziales Jahr in der Klinik/Heim machen und so auch mal in alle Bereiche "reinschnuppern" ! Wenn das dir liegt und du 17 jahre bist könntest du ein Lehre zum/zur GuK beginnen !Mit Ausnahme auch 16jahre !
Voraussetzung

- min. Realschulabschluss
- Gesundheitszeugnis ( erst zur Prüfung )
- Phy.-und Psych.-belastbar
- Schichtarbeit

Dieser Beruf ist sehr interessant und ein breites Spektrum an Weiter- und Fortbildungen!
Ausbildung 3jahre oder KpH 1Jahr

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 62

In "meiner" Uniklinik ab 17 Jahren.

Antwort
von luisekraemer99, 54

Ich hab jtz angefangen also mit 16))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community